Willkommen zurück

Fr, 22. Mai. 2020

Dank der schrittweisen Öffnung sind Restaurantbesuche, Einkäufe in Fachgeschäften und Sportlektionen unter Einhaltung der Hygienerichtlinien wieder möglich. Man könnte sagen, der Alltag kehrt nach dem Lockdown langsam zurück. Und trotzdem sind wir noch weit weg vom Normalzustand. Doch wie finden wir dahin zurück?

Die bisherigen Grundwerte der Destination Gstaad sind die Erfolgsfaktoren der Zukunft: Dienstleistung, Qualität, Authentizität und Diskretion. Einmal mehr beweisen die Leistungsträger, dass sie genau das verstanden haben. Hotels und Gastrobetriebe investieren trotz Krise in neue Restaurantkonzepte und in moderne Zimmer. Das ist unglaublich stark. Sie bekennen sich damit zum Qualitätsbewusstsein, sie garantieren Wertschöpfung und sichere Arbeitsplätze für Einheimische –…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Hie läbe, hie ichoufe» – eine Aktion zur Unterstützung der lokalen Betriebe

Der Gewerbeverein Saanenland, Gstaad Saanenland Tourismus und der Hotelierverein Gstaad Saanenland haben gemeinsam das Projekt «Hie läbe, hie ichoufe» zur Unterstützung des lokalen Gewerbes und der lokalen Gastronomie erarbeitet. Sämtliche Haushaltungen in Saanen bekommen eine Gstaad Gift Card mit einem Betrag zwischen 25 und 100 Franken. Die Gemeinde Saanen beteiligt sich an der Finanzierung des Projekts.

«Nachdem der Bundesrat den Fahrplan für die Locker...