Neue Campingbrücke ist offen

Fr, 31. Jul. 2020

Ende April schwebte das Holzgerüst der neuen Campingbrücke über die Saane. Die Konstruktion aus Schweizer Holz wurde millimetergenau ins Fundament gesetzt. Anschliessend wurde sie mit druckimprägnierten Schindeln gedeckt. Die Behandlung der Holzschindeln mit einem umweltverträglichen Mittel auf Wasserbasis verlängert deren Lebensdauer um das Drei- bis Vierfache. Bäume als Schattenspender und stete Feuchtigkeit durch den Bach würden an den Schindeln in unbehandeltem Zustand vergleichsweise schneller Schäden verursachen. Als die Zugänge fertiggestellt waren, konnte die Verbindung zwischen Oeyetli und Saanen für den Langsamverkehr wieder genutzt werden und dafür war die Bevölkerung sehr dankbar. Die offizielle Abnahme fand gestern statt und war reine Formsache. Ein Einweihungsfest stand eigentlich auf der Liste, wurde jedoch aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation verschoben. Bauherrin war die Gemeinde Saanen. Die Brücke kostet rund 300’000 Franken.

BLANCA BURRI/JENNY STERCHI

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses