«Station»: Babsi Bettler ist die neue Host

| Mo, 10. Aug. 2020
Symbolische Stab-, sprich T-Shirt-Übergabe: Michel Zysset (GST) übergibt einen Teil der Verantwortung an Babsi Bettler, die neue Host in der «Station» Saanen. Foto: AvS

Babsi Bettler aus Gsteig ist als erste Host in der «Station» Saanen engagiert worden. Die 54-Jährige verfügt über gute Qualifikationen im Umgang mit Kindern und überzeugt mit ihrem Fachwissen in Sachen Sicherheit, Hygiene und Administration.

 

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Die Oberstufe der Schule Bissen-Turbach wird geschlossen

Die 7. bis 9. Klasse mit den Kindern aus Bissen und Turbach wird im Sommer 2021 ins Oberstufenzentrum Ebnit integriert. Die Schülerzahlen sind und bleiben zu tief, um die Klasse im Turbach weiterzuführen. Hingegen bleibt die Mittelstufe vor Ort erhalten.