banner
banner

Verein Pro Bäuertschule Turbach-Bissen gegründet

Mo, 28. Sep. 2020
Der Vorstand des neu gegründeten Vereins Pro Bäuertschule Turbach-Bissen (von links): Christine Frautschi, Präsident Hansjakob Bach, Debora Bach und Judith Allenbach. Zur Wahl stellen sich auch Bruno Frautschi und Margrith Brand. (Foto: zvg)

Die vom Gemeinderat beschlossene Schliessung der Oberstufe Turbach-Bissen lässt die Wogen in der Bäuert hochgehen. «Mit einer Zusammenlegung von Klassen kann man eine Klasse schliessen, ohne die Oberstufe ins OSZ zu verlegen», sagt Judith Allenbach im Namen des neu gegründeten Vereins.

 

 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Bauten, die infolge Einsprachen verzögert und allenfalls verhindert werden

Einsprachen gegen Baugesuche sind ein demokratisches Mittel, um seine Rechte wahrzunehmen – und können Bauten verzögern und gegebenenfalls verhindern, auch wenn sie gesetzeskonform sind. Zwei Beispiele.

BLANCA BURRI
Mit einer Einsprache gegen einen geplanten Bau können sich Nachbarn oder Direktbetro…