banner
banner
banner

Fünf Podestplätze an den Bernischen Leichtathletik-Nachwuchsmeisterschaften

Di, 08. Jun. 2021

Am vergangenen Wochenende fanden die Nachwuchsmeisterschaften des Kantons Bern in Thun statt. Mehrere Athletinnen und Athleten des Leichtathletikteams vom TV Saanen-Gstaad probierten sich in neuen Disziplinen aus.

Für die Älteren fand der Wettkampf am Samstag statt. Hier bestritten Sinja Reuteler und Luana Rentschler ihren ersten 2000-Meter-Lauf. Dabei gewann Sinja die Goldmedaille und Luana landete mit einem Rückstand von zwei Sekunden auf die Drittplatzierte auf Platz 4. Wie sich die Läuferinnen aber tatsächlich gefühlt haben, war in einem kleinen Interview zu erfahren:

Es war euer erster 2000-Meter-Lauf. Fandet ihr es schwierig, ein passendes Tempo zu finden?
Sinja
: Obwohl es mein erstes 2000-Meter-Rennen war, habe ich mein Tempo schnell gefunden und konnte meinen Lauf gut einteilen.

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Ich würde es sofort wieder tun!»

Rosie Quadranti wurde dieses Jahr 90 Jahre alt und hat sich am letzten Montagmorgen mit einem Gleitschirm-Tandemflug einen lang gehegten Wunsch erfüllt. Da die Unterländerin seit über 30 Jahren in Schönried ihre Ferien verbringt, wollte sie die Berge ringsum, die sie alle kennt und bestiegen hat, einmal von oben sehen. Das Abenteuer startete von der Wispile aus. Hatte die mutige Seniorin denn keine Angst? «Nein!», sagt Rosie Quadranti auf Anfrage lachend. Beim St...