banner
banner

«Klaus» oder der Reifeprozess eines angehenden Schweizer Musikers

Di, 14. Sep. 2021

Wie jedes Jahr lesen Schüler/innen des Gymnasiums Interlaken, Abteilung Gstaad, Werke, die Autoren/innen der Dichterlesungen des Literarischen Herbstes präsentieren. 2021 betrifft dies den Roman «Klaus – Leben vor dem Steinschlag» von Samuel Schnydrig. Der Walliser Autor wird am kommenden Freitag einen Workshop in zwei Klassen der Schule durchführen und am Samstag seine Prosa dem Publikum des Saanenlands im Rahmen des Literarischen Herbstes bekannt machen. Die Gymnasiasten/innen stellen sein Werk vor.

Der Autor
Der Walliser Autor Samuel Schnydrig begann seine musikalische Karriere in den Neunzigerjahren als Sänger, Gitarrist und Komponist. Er war Mitglied der Punkband «Grannysmith» und engagiert sich zurzeit in der Indie-Formation «Them Fleur», einer Band, die Elemente vom Punk über Pop…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Der beste Käse kommt von hier

Gery und Peter Ryter aus Saanen gewinnen an der 22. Berner Alpkäsemeisterschaft von CasAlp, Sortenorganisation Berner Alp- und Hobelkäse AOP, zweimal Gold. Dies ist nach 2019 bereits der zweite Doppelsieg für das Saanenland.

KEREM S. MAURER
Die 22. Berner Alpkäsemeisterschaft fand am letzten Sonntag aus bekannten Gründen unter Ausschluss der Öffentlichkeit in der Simmental Arena in Zweisimmen statt. Rund 60 Alpschaften legten der Fachjury insgesamt 121 Alpkäse…