banner
banner

Geglückter, aber anspruchsvoller Saisonauftakt in Saanen

Fr, 07. Jan. 2022

Am Montag, 3. Januar fanden die ersten zwei BOSV/LEKI-JO-Cup-Punkterennen an der Hublen im Rübeldorf in Saanen statt. 140 JO-Mädchen und -Knaben starteten zum ersten Slalomrennen (zwei Läufe) und zur Premiere eines Nachtslaloms (ein Lauf), welche vom Skiclub Grund unter erschwerten Pistenbedingungen organisiert wurden.

Der Saisonauftakt des BOSV/LEKI JO-Cups fand nach einigen Jahren wieder im Saanenland statt und der Skiclub Grund (mit Präsident Thomas Schläppi und Wettkampfleiter Yvan von Grünigen) wurde mit seinen gut 30 jungen, aber auch routinierten Helfern gefordert. Der frühlingshafte Wärmeeinbruch (+5 Grad) setzte der Kompaktheit der Kunstschneepiste arg zu. Diese weichen Pistengegebenheiten bereiteten dem Renn-OK und seiner Crew den ganzen Tag und Abend viel Arbeit. Vielen Dank…

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Aufrichtefeier in der Eggli Lounge

Am vergangenen Mittwochnachmittag waren die Architekten, Unternehmer und Handwerker zur Aufrichtefeier in die Eggli Lounge eingeladen. Die neue Eggli Lounge wurde bereits vor einem Monat eröffnet, am Mittwoch wurde nun die Aufrichtefeier bei gemütlichem Zusammensein nachgeholt.