banner
banner

Durch Individualität zu Vielfalt

Di, 08. Jan. 2019

Seit nun mehr 13 Jahren organisiert Prinzessin Caroline Murat das Gstaad New Year Music Festival. Jeweils um den Jahreswechsel präsentieren Musiker verschiedener Nationalitäten an verschiedenen Konzertorten im Saanenland klassische Musik. Die Festivaldirektorin Caroline Murat ist selber als Pianistin in den Konzertsälen rund um die Welt bekannt.

JENNY STERCHI

Am vorletzten Festivaltag kann man durchaus vorsichtig Bilanz ziehen. Caroline Murat, wie zufrieden sind Sie mit der 13. Ausgabe des Gstaad New Year Music Festivals?
Ich bin sehr zufrieden. Wir hatten wieder sehr gute Musiker und Künstler zu Gast. Das Interesse am Festival war gross und demnach gut besucht waren die einzelnen Veranstaltungen.

Wie können Sie immer wieder so virtuose Musiker für ein vergleichsweise kleines Festival…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Neue Ruhebänke

Mit einem neuen Ruhebankdesign überrascht die Destination ihre Gäste. An wenigen, ausgewählten Standorten stellt Gstaad Saanenland Tourismus diese Tage die ergonomischen Sitzgelegenheiten aus Holz und Metall auf. Sie stammen laut Wegmeister Markus Schwizgebel aus einheimischer Produktion. Auf der abgebildeten Bank hinter dem Sportzentrum wird man künftig dem Rauschen der Saane zuhören können.

BLANCA BURRI