banner
banner

Wenn das Dilemma zum Teufelskreis wird

Fr, 25. Jan. 2019

Südosteuropa ist nicht gerade der ruhigste Fleck auf Erden. Durchzugsgebiet seit Jahrtausenden zwischen zwei Kontinenten, ist es einerseits eine wichtige Kulturbrücke, anderseits ein permanenter Unruheherd. Die Expansion des Osmanischen Reiches im 14. Jahrhundert von Kleinasien aus und später der Vorstoss der Habsburgermonarchie von Norden her führten zu dauernder Instabilität. Die beiden Balkankriege von 1912 und 1913 und der Erste Weltkrieg, der ebenfalls im Pulverfass Balkan seinen Anfang nahm, haben die Beziehungen zwischen den Balkanvölkern nachhaltig belastet. Dem Machtzerfall des Osmanischen Reiches und dem Untergang des österreichisch-ungarischen Vielvölkerstaates nach dem Ersten Weltkrieg folgte eine Periode schwieriger Staatenbildung: Nationalistische Maximalforderungen, die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Freiberger Gewieher

Freiberger Pferde? Hmm, was ist das? Ah doch, sind das nicht diese dicken, plumpen Bauerngäule, die früher bei der Arbeit in der Landwirtschaft eingesetzt wurden? Gibts die überhaupt noch? Kann man denn auf denen auch reiten? So und ähnlich tönt es, wenn wir Mitglieder des PZV Pferdezuchtvereins Saanen-Obersimmental als Züchter nach unseren Pferden gefragt werden.

In den Köpfen vieler Zeitgenossen spukt noch heute das Bild des kräftigen, gedrungenen so...