banner
banner

Jedes zweite spontan geborene Kind aus der Region kam im Geburtshaus zur Welt

Fr, 07. Jun. 2019

Der Verwaltungsrat des Geburtshauses Simmental-Saanenland Maternité Alpine Zweisimmen hatte am 28. Mai zur 4. ordentlichen Generalversammlung ins Hotel Diana nach St. Stephan eingeladen. Dicht sassen die 44 Genossenschafter/innen, welche durch Präsidentin Anne Speiser herzlich begrüsst wurden. Speziell willkommen hiess sie Nationalrat Erich von Siebenthal sowie Dr. Stephan Hill als Gastreferent des Abends.

Die Traktandenliste, das Protokoll der dritten GV, der Jahresbericht und die Jahresrechnung 2018 sowie der Revisorenbericht wurden einstimmig angenommen, die Verwaltung entlastet und das Budget 2019 genehmigt. Ebenfalls einstimmig wurde der bisherige Verwaltungsrat in globo wiedergewählt. Als neues Mitglied konnte die zweifache Mutter Tabitha Perreten-Perreten aus Lauenen gewonnen…

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Neue Ruhebänke

Mit einem neuen Ruhebankdesign überrascht die Destination ihre Gäste. An wenigen, ausgewählten Standorten stellt Gstaad Saanenland Tourismus diese Tage die ergonomischen Sitzgelegenheiten aus Holz und Metall auf. Sie stammen laut Wegmeister Markus Schwizgebel aus einheimischer Produktion. Auf der abgebildeten Bank hinter dem Sportzentrum wird man künftig dem Rauschen der Saane zuhören können.

BLANCA BURRI