banner
banner

Der Hunterverein feiert mit dem PC-7 Team sein Jubiläum

Di, 13. Aug. 2019

Er ist nicht sehr oft in der Luft – und dennoch bekannt wie ein bunter Hund: Die Rede ist vom strahlend weissen «Papyrus»-Hunter. Betreut wird er vom Hunterverein Obersimmental, der am Flugplatzfest vom 31. August 2019 mit vielen Gästen und einigen Überraschungen sein 25-jähriges Bestehen feiert.

Die Fliegerstaffel 15 und die Flugplatz-Abteilung 7 haben im November 1993 ihren letzten Wiederholungskurs auf dem Flugplatz St. Stephan gemacht. Der Hunterverein Obersimmental kann heute quasi als ziviler Nachfolger bezeichnet werden. Optisches und lautstarkes Zeichen der fliegerischen Geschichte ist heute der «Papyrus»-Hunter. Die Bemalung als «fliegende Zeitung» stammt vom Papierflieger, dem Abzeichen der ehemaligen Staffel 15. Mit viel Aufwand und breiter Unterstützung konnte der Kampfjet am…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Neue Ruhebänke

Mit einem neuen Ruhebankdesign überrascht die Destination ihre Gäste. An wenigen, ausgewählten Standorten stellt Gstaad Saanenland Tourismus diese Tage die ergonomischen Sitzgelegenheiten aus Holz und Metall auf. Sie stammen laut Wegmeister Markus Schwizgebel aus einheimischer Produktion. Auf der abgebildeten Bank hinter dem Sportzentrum wird man künftig dem Rauschen der Saane zuhören können.

BLANCA BURRI