banner
banner

Wie lange fliegen die Hunter noch?

Di, 13. Aug. 2019

Der Erstflug des Prototyps des Hawker Hunter erfolgte 1951 im Herstellerland England. Die Schweizer Maschinen wurden zwischen 1958 und 1976 eingeführt und Ende 1994 ausser Dienst gestellt. Ueli Leutert war der letzte Kommandant der in St. Stephan stationierten Fliegerstaffel 15 und fliegt heute für den Hunterverein Obersimmental mit dem weissen «Papyrus»-Hunter.

Ueli Leutert, der weisse Hunter ist über 60 Jahre alt. Ist das ein Problem bezüglich Sicherheit?
Nein, es gibt keine Probleme mit dem «Papyrus»-Hunter. Jedes Jahr muss eine sogenannte Jahreskontrolle gemacht werden. Diese Kontrolle wird von der Historic Flight Maintenance in Altenrhein (HFM) durchgeführt und ein Inspektor des Bundesamtes für Zivilluftfahrt (BAZL) prüft anschliessend die gemachte Arbeit und erteilt das…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Neue Ruhebänke

Mit einem neuen Ruhebankdesign überrascht die Destination ihre Gäste. An wenigen, ausgewählten Standorten stellt Gstaad Saanenland Tourismus diese Tage die ergonomischen Sitzgelegenheiten aus Holz und Metall auf. Sie stammen laut Wegmeister Markus Schwizgebel aus einheimischer Produktion. Auf der abgebildeten Bank hinter dem Sportzentrum wird man künftig dem Rauschen der Saane zuhören können.

BLANCA BURRI