banner
banner

Gesellschaft

Category: 

Gelebte Ökumene an Auffahrt

Di, 04. Jun. 2019

Am vergangenen Donnerstag – mitten unter der Woche – gab es in Gstaad etwas zu feiern: Die Landeskirchen des Saanenlandes organisierten zusammen zu Auffahrt einen ökumenischen Gottesdienst in der römisch-katholischen Kirche in Gstaad.

In der bis auf den letzten Platz gefüllten Kirche erlebten die…

Gesellschaft abonnieren
  • Saanenland Im Geiste von Jeremias Gotthelf unterstützt der Gotthelfverein Obersimmental-Saanen Kinder und Jugendliche aus der Region, deren Eltern sich in finanziell schwieriger Lage befinden.

    An der Hauptversammlung vom Mittwoch, 22. Mai im Begegnungszentrum St. Anna an der Lenk hat der Vorstand…

    Fr, 31. Mai. 2019
  • Region Für die Pro Senectute Berner Oberland organisierten die Gstaader esa-Radsportleiter Josef und Margot Müller Schwenter Standort-Radferien in der Provence.

    Max Wälti von Kübli Reisen führte am 19. Mai die Teilnehmer mit den E-Bikes routiniert und umsichtig zum Hotel in der Nähe von Avignon.…

    Di, 28. Mai. 2019
  • Gesellschaft 28 Jahre nach dem ersten Frauenstreik in der Schweiz sind viele Forderungen immer noch aktuell. Zwei Frauen aus der Region werden am 14. Juni aktiv, an der Kundgebung in Bern aber auch hier im Saanenland.

    SARA TRAILOVIC
    «Männersache» heisst die erste automatische Ergänzung, wenn man…

    Fr, 24. Mai. 2019
  • Gesellschaft Was war denn am Sonntag, 5. Mai im Turbach los, dass Jung und Alt bei Schneegestöber dem Schulhaus zuströmten? Dort fand nicht nur die Jahresversammlung, sondern anschliessend auch eine Feier zum 100. Geburtstag der wirtschaftlichen Genossenschaft statt. 

    Do, 09. Mai. 2019
  • Region Die App First Responder zeigt auf einen Blick, wo der der nächste, öffentlich zugängliche Defibrillator hängt.

    Im richtigen Moment können Sekunden über Leben und Tod entscheiden. Das ist auch bei einem Herzversagen so. Oftmals kann nur das beherzte und gezielte Eingreifen von Passanten…

    Di, 07. Mai. 2019
  • Gesellschaft Das Alters- und Pflegeheim Pfyffenegg war im vergangenen Jahr gut ausgelastet und hat schwarze Zahlen geschrieben. Aaufgrund der Amtszeitbeschränkung kommt es zu einem Wechsel im Vorstand: Die Versammlung wählte einstimmig Katrin Trummer und Emanuel Perreten. 

    Do, 02. Mai. 2019
  • Gesellschaft Es gibt sie schon über 20 Jahre, die beliebte Kiwo während der Frühlingsferien. Es wird gesungen, biblischen Geschichten gelauscht, gebastelt, geschwitzt und gelacht. Letzte Woche stand das Staunen über Jesus im Mittelpunkt.

    Mo, 29. Apr. 2019
  • Gstaad Der Kulturpreis 2019 vom Verein «Kultur Region Obersimmental Saanenland Pays-d’Enhaut» ging an die Müller Medien AG in Gstaad. Gewürdigt wurde das Aufschreiben, Überliefern und Erhalten von regionalem Brauchtum, heimischer Kultur und bedeutendem Zeitgeschehen in Form des «Anzeigers von…

    Do, 18. Apr. 2019
  • Gesellschaft Am vergangenen Samstag veranstalteten die Verkehrskadetten Saanenland eine Unfallübung in Schönried. Dabei wurden die Aspirant/innen ins kalte Wasser geworfen. Sie meisterten die unerwartete Übung mit Erfolg.

    Mo, 15. Apr. 2019
  • Gesellschaft Vor 25 Jahren eröffnete der Verein Behindertenwerkstätte Obersimmmental-Saanenland die Werkstatt in Zweisimmen. Unter dem Namen «Bergquelle - Wohnen und Werken» besteht für Menschen mit Beeinträchtigungen bis heute eine Wohn- und Arbeitsmöglichkeit in der Region.

    Do, 04. Apr. 2019
  • Region An der ausserordentlichen Generalversammlung der Bergquelle übertrug sich die zuversichtliche Stimmung der Baukommission auf die Versammelten. Nach einer intensiven Planungsphase steht die Ampel für das Bauprojekt auf Grün, das heisst, dass das Bauprojekt im vorgesehenen Zeitrahmen…

    Di, 02. Apr. 2019
  • Nachbarschaft Eine charakterstarke Bäuerin blickt auf ihr Leben zurück. Elsi Gäumanns Anekdoten stehen wie ein Fels in der Brandung unserer rastlosen Zeit.

    SARA TRAILOVIC
    Ohne zu zögern häuft die rüstige 80-Jährige zwei Löffel Zucker in den Kräutertee vor ihr. Sie hat schon immer gewusst, was sie…

    Di, 02. Apr. 2019

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Es gibt sie …

ANITA MOSER
Als ich vor über zehn Jahren, nach meinem Umzug von Gstaad nach Schönried, mein erstes E-Bike gekauft habe, hat man noch geschmunzelt. Und ich hatte Hemmungen, die Grubenstrasse hinauf «normale» Velofahrer (*) zu überholen, habe mich sogar jeweils bei ihnen entschuldigt. Diese Zeiten sind definitiv vorbei. E-Bikes boomen. Immer mehr ältere, aber auch immer mehr junge und sportliche Menschen fahren heute «mit».

Anstatt mit dem Auto fährt...