Kultur

Category: 

Die Trumpfansage

Di, 26. Mai. 2020

Wer an der Reihe ist, Trumpf zu machen und gute Karten hat, mit denen er oder sie die Gegner ausstechen kann, hat Grund, innerlich zu triumphieren. Denn das Wort «Trumpf» hat seinen Ursprung ja auch im Wort «Triumph». Und wer im Laufe des Spiels noch die letzte Trumpfkarte in der Hand hält, kann…

Kultur abonnieren
  • Saanen Der im Turbach aufgewachsene Thomas Reichenbach hat seinen musikalischen Bubentraum verwirklicht. Unter dem Künstlernamen Tom D’Arby kreierte er zusammen mit dem Produzenten Edi Modespacher sein erstes Album. Es heisst «The Great Theatre of the World», wobei die CD vierzehn…

    Di, 05. Mai. 2020
  • Coronavirus Zum ersten Mal in der 64-jährigen Festival-Geschichte sehen sich Verwaltungsrat und Festivalleitung gezwungen, alle für den Sommer 2020 geplanten Konzerte und Veranstaltungen von Gstaad Menuhin Festival & Academy abzusagen. Das Motto «Wien» wird in den Sommer 2022 verlegt.

    Fr, 01. Mai. 2020
  • Business Der Weg zurück in die Normalität nimmt Form an: Nicht nur die obligatorischen Schulen und Läden öffnen am 11. Mai, sondern auch Restaurants, Museen oder Bibliotheken. Abstands- und Hygienevorschriften gelten bis auf Weiteres, Ansammlungen von mehr als fünf Personen bleiben verboten. 

    Fr, 01. Mai. 2020
  • Event Das 31. Eidgenössische Jodlerfest Basel findet ein Jahr später statt, nämlich vom 25. bis 27. Juni 2021. Das Basler OK und der Zentralvorstand des Eidgenössischen Jodlerverbandes (EJV) haben die Verschiebung in den Sommer 2021 gemeinsam beschlossen.

    Fr, 17. Apr. 2020
  • Kultur Die Musikschülerinnen und -schüler haben ein tolles Openair-Konzert gebeben. Schöne Einblicke.

    Kultur |
    Do, 09. Apr. 2020
  • Kultur Aufgrund der diversen Verordnungen des Bunderates zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus mussten im Saanenland diverse traditionelle Anlässe ersatzlos gestrichen werden. Für praktisch alle ansässigen Musikvereine ist dies eine schwerer Schlag, aber natürlich sind diese Massnahmen…

    Fr, 20. Mär. 2020
  • Kultur Liebe Musikfreunde, wie auch alle anderen Sport- und Kulturveranstaltungen müssen wir wegen den Massnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus unsere Jahreskonzerte vom Samstag, 21. und Sonntag, 22. März schweren Herzens absagen. Sicher sehr schade, aber die Gesundheit aller hat…

    Di, 17. Mär. 2020
  • Coronavirus Seit am Samstag unsere Landesregierung weitere einschneidende Massnahmen zur Verlangsamung der Verbreitung des Coronavirus angeordnet hat, müssen auch wir handeln, um unsere freiwilligen Mitarbeiter/innen zu schützen. Der Geschäftsausschuss hat deshalb beschlossen, das Museum ab…

    Di, 17. Mär. 2020
  • Event Ride on music, Kleiderverkauf des Frauenvereins Gsteig-Feutersoey, Konzert und Theater des Jodlerklub «Bärgfriede», Hauptversammlung Gstaad Saanenland Tourismus: Aufgrund der Coronavirus-Schutzmassnahmen wurden auch im Saanenland weitere Veranstaltungen abgesagt. 

    Do, 05. Mär. 2020
  • Kultur Der Verein Saaner Freunde der Menuhin Akademie Gstaad IMMA wählte an der GV vom vergangenen Samstag neu den Präsidenten und ein Vorstandsmitglied. Nach 20 Jahren gibt Urs von Grünigen das Präsidium ab und auch Vizepräsident Edwin Oehrli und Kassierin Maya Brand demissionierten.

    Di, 03. Mär. 2020
  • Kultur Zum annulierten Konzert der Menuhin-Akademie in der Kirche Saanen vom 29. Februar.

    Wohl als einzige Saanerin und Freundin der Menuhin-Akademie sass ich, beinahe allein, im riesigen Auditorium des Le-Rosey-Konzertsaals in Rolle und lauschte einem der allerschönsten Konzerte, das ich je…

    Di, 03. Mär. 2020
  • Kultur Der «Song Mirror», der «Spiegelgesang» des US-amerikanischen Künstlers und Filmemachers Doug Aitken, versetzte das Publikum beim Mirage Gstaad in eine rätselhafte, unwirkliche Welt, wo die Grenze zwischen Himmel und Erde zu verschwimmen drohten.

    Di, 03. Mär. 2020

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Hie läbe, hie ichoufe» – eine Aktion zur Unterstützung der lokalen Betriebe

Der Gewerbeverein Saanenland, Gstaad Saanenland Tourismus und der Hotelierverein Gstaad Saanenland haben gemeinsam das Projekt «Hie läbe, hie ichoufe» zur Unterstützung des lokalen Gewerbes und der lokalen Gastronomie erarbeitet. Sämtliche Haushaltungen in Saanen bekommen eine Gstaad Gift Card mit einem Betrag zwischen 25 und 100 Franken. Die Gemeinde Saanen beteiligt sich an der Finanzierung des Projekts.

«Nachdem der Bundesrat den Fahrplan für die Locker...