Kunst

Category: 

Richard Orlinski in Gstaad

Fr, 11. Jan. 2019

Er ist der am erfolgreichsten verkaufende französische Künstler der Gegenwart. Diesen Winter zeigt Richard Orlinski nun im Hotel Park Gstaad einige seiner riesigen Skulpturen.

SABINE REBER
Allerlei Viecher haben derzeit Hochkonjunktur in Gstaad. Nach den Löwen, Büffeln und Wölfen des italienischen…

Kunst abonnieren
  • Gstaad An verschiedenen Orten in und um Gstaad begegnet man 14 Tierplastiken und Gemälden des Künstlers Davide Rivalta. Die Werke stehen oder hängen auf der Wiese des Le Grand Bellevue, in der Promenade, im Park Gstaad, im Garten des Gstaad Palace sowie auf dem Eggli und können bis zum 10. März…

    Fr, 28. Dez. 2018
  • Kunst Joanna Blanquart White stellt ihre Collagen von Marilyn Monroe im Atelier für Buch und Bild in Gstaad aus. Durch Zufall begann die Künstlerin 1972 mit ihrer Arbeit.

    Nur gerade mal 36 Jahre alt wurde Marilyn Monroe. Ihr Tod bleibt diffus. Bis heute ist man nicht sicher, ob er durch Mord oder…

    Fr, 14. Dez. 2018
  • Kultur An der Vernissage am vergangenen Sonntag durfte Hans-Jürgen Glatz im Galerie-Restaurant Hüsy die glanzvolle Scherenschnittausstellung mit Werken von 18 Künstlerinnen und Künstlern aus Japan eröffnen. Die grosse Schar Besucher war fasziniert von den einzigartigen Meisterwerken filigraner…

    Fr, 14. Sep. 2018
  • Kunst Das Leben hielt Conrad Seewer viel Spannendes bereit. Aufgewachsen in Gsteig, arbeitete er sein Leben lang als Marketingfachmann für grosse Schweizer Firmen. Seit der Pensionierung malt er – 2007 wurde er in der Gilde der Schweizer Bergmaler aufgenommen.

    BLANCA BURRI
    Seine Frau Edith Seewer…

    Fr, 24. Aug. 2018
  • Gstaad Jeanette de Vigier von der Galerie «Les Hirondelles» in Coppet stellt im Rahmen des Menuhin Festivals Skulpturen von Bildhauer Marc Reist aus.

    Es sind neuere Werke aus Marmor und Stahl, welche in der für den Künstler Marc Reis typischen Formenwelt entstanden sind. Der Bidlhauer arbeitet…

    Di, 14. Aug. 2018
  • Kunst An der ersten Biennale der «Rencontres à Rossinière» stellen Holzkünstler aus der ganzen Schweiz ihre Werke noch bis zum 17. September aus.

    ÇÉTIN KÖKSAL
    Ausgehend vom Tourismusbüro an der Placette 9 führt ein ca. 90-minütiger Rundgang durch das Dorf Rossinière zu den verschiedenen…

    Fr, 10. Aug. 2018
  • Kunst Innerhalb von drei Tagen wurden aus drei Baumstämmen, eineinhalb Meter hoch und mit einem Durchmesser von 50 Zentimetern, drei aussergewöhnliche Skulpturen. Den drei jungen Holzbildhauern konnte man auf dem Kapälliplatz bei ihrer Arbeit mit Elektrosäge und Schnitzmesser zuschauen.

    ANITA…

    Di, 07. Aug. 2018
  • Kunst Spannender Einblick in das Gstaader Bildhauer-Symposium. Das Video kann online angesehen werden.

    Kunst |
    Mo, 06. Aug. 2018
  • Kultur Er war einer der Stars der 3. Scherenschnitt-Tage letztes Wochenende in Château-d’Oex, der grosse Meister der Buchzeichen, «le Grand des Marques» wie er im Pays-d’Enhaut genannt wurde, Hans Jakob Hauswirth (1809–1871). Man weiss fast nichts über diesen aussergewöhnlichen Künstler, ausser…

    Di, 17. Jul. 2018
  • Kultur Das Kunstmuseum Bern würdigt die Malerin Martha Stettler mit einer intimen Ausstellung.

    Am 25. September 1870 wurde in Bern Adelheid Fanny Martha Stettler geboren. Sie war die zweite Tochter des Berner Architekten und Stadtbauinspektors Eugen Stettler, der unter anderem das Berner…

    Fr, 13. Jul. 2018
  • Kultur Mit einer Vernissage eröffnete Hans-Jürgen Glatz am vergangenen Sonntagmorgen im Galerie Restaurant Hüsy in Blankenburg die Ausstellung «Holzschnitte und Malerei» mit Werken von Walter Reber.

    Es ist das erste Mal, dass Walter Reber seine Werke im Hüsy präsentiert. 62 eindrucksvolle…

    Fr, 06. Jul. 2018
  • Vorschau Der Künstler Franz Ritschard stellt im hair_room_gstaad seine Makro-Landschaften und Spiegelungen aus. Am Freitag, 6. Juli findet die Vernissage statt.

    Franz Ritschards Schaffen begann vor 20 Jahren. Geprägt durch seinen Beruf als Metallbauer schuf er während der ersten zehn Jahre viele…

    Fr, 29. Jun. 2018

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schneeräum-Equipen im Dauereinsatz

Die Schneefallgrenze stieg zwar am Sonntagabend auf über 1000 Meter über Meer, dennoch gab es bis dahin viel Neuschnee. Entsprechend gross war der Einsatz für die Schneeräumung. Seit Sonntag gilt für die Region die zweithöchste Lawinenwarnstufe.

JENNY STERCHI
Am Sonntagmorgen begann es zu schneien und hörte bis am Montagmorgen nicht auf. Allerdings sorgte eine Front mit wärmerer Luft für einen Anstieg der Schneefallgrenze. Begleitet von stürmi...