banner
banner

Landwirtschaft

Category: 

Natürlich haben Kühe Hörner!

Di, 29. Dez. 2020

Es freut mich, dass im Saanenland bereits fast zehn Bauern beim Hornlabel mitmachen. Somit haben Sie die Möglichkeit, in den lokalen Hofläden nachhaltige Produkte von Kühen mit Horn zu kaufen. Auf der Webseite Mär.it sehen Sie die Standorte der Anbieter. In der ganzen Schweiz zählen wir derzeit…

Category: 

Tischbewertung ersetzt Kleintierausstellung

Fr, 18. Dez. 2020

Die Ausstellungen, das Herzstück der Kleintierzucht, sind wegen der einschränkenden Corona-Massnahmen trotz dem guten Willen vieler engagierter Vereine verunmöglicht worden. Am 5. Dezember führte der VKO Simme-Saane in der Mehrzweckhalle Boltigen erstmals eine Tischbewertung für Kaninchen und…

Landwirtschaft abonnieren
  • Landwirtschaft Über 14’000 Mäuseschwänze wurden vergangenen Dienstag von der Gemeinde Lauenen entgegengenommen – und 1:1 in Schweizerfranken entlöhnt.

    NADINE HAGER
    Seit 22 Jahren ist Oskar Reichenbach in der Gemeinde Lauenen dafür verantwortlich, Mitte November Mäuseschwänze im Namen der Gemeinde…

    Fr, 13. Nov. 2020
  • Landwirtschaft Der begehrte agro-Preis 2020 sowie zwei weitere Preise wurden gestern vergeben. Auf eine Preisverleihung im festlichen Rahmen im Kursaal Bern musste dieses Jahr leider verzichtet werden. Die ausgezeichneten Projektteams wurden informiert und erhalten ihre Prämien und Preise direkt…

    Fr, 06. Nov. 2020
  • Coronavirus Alle noch anstehenden Herbstbeständeschauen sind abgesagt. Von der Absage betroffen sind alle Schauen inkl. Topschau im Saanenland – sie hätten zwischen dem 26. und 31. Oktober stattfinden sollen. Anstelle der Schauen sollen Hofbeurteilungen gemacht werden.

    Sa, 24. Okt. 2020
  • Landwirtschaft Das Hotel Bernerhof Gstaad übernimmt im kommenden Sommer das «Weisse Kreuz» in Abländschen und führt es unter dem neuen Namen «Zur Sau». Im Sinne von Agrotourismus soll Abländschen ein grosser Mehrwert gebracht werden – und letztlich dem ganzen Saanenland.

    KEREM S. MAURER

    Fr, 09. Okt. 2020
  • Landwirtschaft Wir haben uns diesen Sommer – während der Herstellungshochsaison von Käse auf unseren Alpen – eingehend mit der Frage auseinandergesetzt, ob Alpkäse eigentlich gesund ist (siehe AvS vom 17. Juli). Nun, nachdem die Älplerinnen und Älpler mit ihrem geschmückten Vieh wieder ins Tal…

    Fr, 09. Okt. 2020
  • Landwirtschaft Der Bundesrat hat die Verordnung über die Unterstützung der Tiergesundheitsdienste verabschiedet. Damit werden Finanzhilfen vereinheitlicht.

    Tiergesundheitsdienste sind Selbsthilfeorganisationen mit dem Ziel, die Gesundheit von Nutztieren und damit die Produktion von einwandfreien…

    Fr, 09. Okt. 2020
  • Landwirtschaft Vier Landwirtinnen und 31 Landwirte haben dieses Jahr die Berufsprüfung Landwirtschaft erfolgreich bestanden und schliessen damit eine erste intensive Weiterbildung ab. Sie durften am 17. September den eidgenössischen Fachausweis als Betriebsleiterin/Betriebsleiter Landwirtschaft…

    Di, 22. Sep. 2020
  • Saanen Die Verantwortlichen des Käseund Glockenmarkts in Saanen bewiesen Mut und suchten Wege, den beliebten Anlass in Saanen trotz Corona-Auflagen durchzuführen. Der Erfolg gab den Organisatoren Willi Bach, Ruedi und Niclas Baumer, David Perreten, Peter Ryter und Eric Oehrli recht – am Abend des…

    Di, 22. Sep. 2020
  • Landwirtschaft Die Harmonisierung der Entschädigung der Landeigentümer durch die Bergbahnen Destination Gstaad AG (BDG) läuft auf Hochtouren. Die Stimmung bei den Landeigentümern ist unterschiedlich: Alle verstehen, dass es eine Vereinheitlichung braucht, trotzdem gibt es Kritikpunkte.

    BLANCA…

    Fr, 18. Sep. 2020
  • Landwirtschaft Wo Tiere gehalten werden, besteht die Möglichkeit für eine Krankheitsübertragung auf den Menschen. Drei Viertel der neu auftretenden Infektionskrankheiten sind tierischen Ursprungs.

    Gemäss der Weltorganisation für Tiergesundheit (OIE) seien 60% der bekannten menschlichen…

    Fr, 11. Sep. 2020
  • Landwirtschaft Der warme und trockene Sommer 2018 hat in den Ökosystemen Spuren hinterlassen – insbesondere in tieferen Lagen. Pflanzen begannen selber CO2 freizusetzen.

    Wie genau die Wälder, Äcker und Wiesen im extrem warmen und trockenen Sommer 2018 auf die Ausnahmesituation reagierten, haben…

    Di, 08. Sep. 2020
  • Gsteig Der üppige Schmuck nach Entlebucher Tradition macht die Kühe zu einem grossen Blickfang.

    Züglete |
    Mo, 31. Aug. 2020

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Klage gegen Le Grand Bellevue abgewiesen

Der Fall, der mit dem Titel «Die bestohlene reiche Deutsche in der Gstaader Glitzerwelt» durch die Boulevardmedien gegangen war, kam anfangs Woche vor Gericht. Die Anschuldigungen der deutschen Geschäftsfrau Adriana von Baillou erwiesen sich als haltlos, ihre Klage gegen das Le Grand Bellevue Gstaad wurde weitgehend abgewiesen.

KEREM MAURER
Am Ende eines zähen Verhandlungstages am Regionalgericht Thun fasste die Gerichtspräsidentin die Fakten zusammen: Die Kläger...