banner
banner

Nachbarschaft

Nachbarschaft abonnieren
  • Nachbarschaft Vergangenes Wochenende wurde unsere Kinderkleider-, Babyartikel- und Spielzeugbörse zum 33. Mal durchgeführt. Wir können erneut auf eine gut besuchte und erfolgreiche Börse zurückblicken. Aus Platzgründen wird die Börse in die Simmental Arena gezügelt.

    Ein Dankeschön an alle, welche…

    Fr, 27. Sep. 2019
  • Nachbarschaft Am vergangenen Dienstag, 24. September trafen sich 40 stimmberechtigte Mitglieder der Landi Simmental-Saanenland zu einer ausserordentlichen Generalversammlung im Hotel Simmental in Boltigen. Grund dazu war der Entscheid, ob in der alten Poststelle Boltigen ein Volg-Laden betrieben…

    Fr, 27. Sep. 2019
  • Nachbarschaft Am vergangen Samstag, 14. September, zeigte sich St. Stephan von seiner besten Seite. Bei strahlendem Sonnenschein, sommerlich warmen Temperaturen und ersten herbstlichen Farbtupfern ging die 35. Auflage dieser traditionellen Alpabfahrt von den Alpweiden im Dürrenwald am Flösch über…

    Di, 17. Sep. 2019
  • Nachbarschaft Der Vorstand von Pays-d’Enhaut Région, Economie et Tourisme nimmt den Rücktritt von Direktor Frédéric Delachaux mit Bedauern zur Kenntnis. Nach sechs Jahren Engagement in der Region will er sich beruflich verändern.

    Frédéric Delachaux kam 2014 als Direktor zu Pays-d'Enhaut…

    Fr, 13. Sep. 2019
  • Nachbarschaft Wohin soll es diesen Sommer in die Ferien gehen? Für Menschen mit Beeinträchtigung stellt sich diese Frage jedes Jahr aufs Neue – wie für uns alle. Mit dem Unterschied: Mitreden und Mitbestimmen ist nicht selbstverständlich. Die Bewohnerinnen, Bewohner und Mitarbeitenden der…

    Di, 10. Sep. 2019
  • Nachbarschaft Der Kirchenchor Lenk feierte sein Jubiläum mit einem aussergewöhnlichen Konzert.

    Während der Kirchenchor Lenk sich als Diener am Werk des Komponisten (Komponistinnen sind nach wie vor eine seltene Gattung) üblicherweise im Hintergrund hält, hat er dieses Jahr allen Grund, für…

    Fr, 06. Sep. 2019
  • Nachbarschaft Diesen Sommer belohnt das Schwimmbad Zweisimmen mit der Selfie Challenge Wanderer und Biker.

    Mit einem Selfie vor den Wegweisern Hundsrügg, Bire, Wistätthorn oder Parwengen gibt es gleichentags ab 16 Uhr den Eintritt in das seit 1927 älteste Freibad im Berner Oberland zum halben…

    Fr, 30. Aug. 2019
  • Nachbarschaft Am letzten Samstag war wieder einmal die kleine, feine Herzlichkeit und Begeisterung der ehrenamtlichen Heinzelmännchen und Heinzelfrauen von Sparenmoos-Aktiv zu spüren.

    Unter Präsident Stefan Pfister versucht der Verein das Potenzial vom Sparenmoos, das Hochplateau von der Sitealp…

    Di, 20. Aug. 2019
  • Nachbarschaft Bis Ende Oktober ist das Restaurant Barrage du Sanetsch neben dem gleichnamigen Stausee wieder offen.

    Nachdem das Restaurant während einer Saison aufgrund von Bewilligungsschwierigkeiten geschlossen war, ist es nun wieder offen. Die Ta-Cave-Gruppe aus Lausanne betreibt es als…

    Fr, 16. Aug. 2019
  • Kunst Am Wochenende wurde an den vierten Scherenschnitt-Tagen in Château-d’Oex wieder fleissig geschnippelt und geschnitten.

    MARTIN GURTNER-DUPERREX
    28 hochkarätige Künstler und Künstlerinnen aus der Schweiz und dem Ausland, doppelt so viele wie letztes Jahr, präsentierten ihre filigranen,…

    Di, 16. Jul. 2019
  • Nachbarschaft Im Rahmen eines Pilotprojekts wird die Rega-Basis Zweisimmen in den Monaten Juli und August auch in der Nacht betrieben. In diesem Zeitraum hält sich jeweils eine Rega-Crew rund um die Uhr auf der Basis für Einsätze bereit.

    Die nächtliche Einsatzbereitschaft der Rega auf der Basis…

    Di, 02. Jul. 2019
  • Nachbarschaft Vor einer Woche organisierten die Groupe E plus und Weber Grill auf dem Dorfplatz von Château-d’Oex zum dritten Mal einen Grillwettbewerb. Bei sommerlich warmen Temperaturen «brätelten» acht Dreierteams um die Wette. Das Los entschied, welche vier Teams in erster Sitzung um 18.30…

    Fr, 21. Jun. 2019

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Vandalismus am Spiegelhaus in Schönried

Am Wochenende haben unbekannte Täter das Spiegelhaus mit Gülle beschmiert.

Die Kantonspolizei Bern hat am Sonntag, 13. Oktober, kurz vor 12.30 Uhr eine Meldung erhalten, dass das Spiegelchalet «Mirage» in Gstaad verunreinigt worden sei. Vor Ort hat sich gezeigt, dass das Gebäude an den Aussenfassaden sowie auf dem Dach durch eine unbekannte Täterschaft mit Gülle und Mist verschmiert worden ist. Zudem war an einer Seite des Gebäudes eine Figur aus Blum...