banner
banner

Porträt

Category: 

«Es muss ein Austausch stattfinden»

Di, 30. Nov. 2021

Stephanie Walker aus Gsteig fand während des Biologiestudiums ihre eigene Nische: Als einzige Vertreterin der Berglandwirtschaft unter einer Mehrheit von urban geprägten Studierenden. In dieser Vermittlerrolle zwischen Gummistiefeln und Laborkittel sieht sie viel Potenzial.

Category: 

Kinder, Kanton und Käse

Fr, 19. Nov. 2021

Sie steht für Aufrichtigkeit, Naturverbundenheit und Freundlichkeit – und dafür, nicht gleich aufzugeben: Ursula Michel aus Gstaad wurde von Ruth Lüthi als Alltagsheldin nominiert.

BLANCA BURRI
«Was ist eine Alltagsheldin?», frage ich Ursula Michel zu Beginn unseres Gesprächs auf der Sonnenterrasse…

Porträt abonnieren
  • Saanen Otto Tritten war über 30 Jahre im Werkhof Mettlen angestellt. Als Mitarbeiter erkannte er bald das Optimierungspotenzial und empfahl sich so für den Posten des Betriebsleiters. Wer ist der Mann, der im letzten August pensioniert wurde?

    JENNY STERCHI
    Der Schnee kommt immer näher. Einer, der…

    Fr, 05. Nov. 2021
  • Porträt Gina Lanz ist eine aussergewöhnliche junge Frau. Ihr liegen Klavierspiel und Freundinnengespräche näher als Instagram und Tiktok. Gedanken macht sie sich über ihre Zukunft – und die des Planeten Erde.

    BLANCA BURRI

    Dürfte man sich momentan die Hand reichen, hätte Gina Lanz einen festen…

    Di, 05. Okt. 2021
  • Porträt Marlene von Siebenthal ist im Saanenland seit 37 Jahren das Gesicht der Mütter- und Väterberatung. Fast alles hat sich verändert – ausser der Fokus der Eltern auf die Gesundheit ihres Kindes.

    BLANCA BURRI
    «Der Druck auf junge Mütter und Väter stieg in den vergangenen Jahren», hält Marlene…

    Fr, 25. Jun. 2021
  • Porträt Doch wirklich, sie existieren noch, die Töffli aus den 60er-Jahren. Unzählige Clubs europaweit lieben und verehren sie, so auch eine kleine Gruppe von 27 Töfflibegeisterten aus dem Saanenland.

    SONJA WOLF
    Froh und stolz sind sie, die Töfflibuebe und -meitli Gstaad. Zum neunten Mal haben…

    Di, 15. Jun. 2021
  • Porträt Von wegen Skifahren, Wandern oder Biken fernab der Schweizer Sportklassiker betreibt Andreas Loibl ein Hobby, das schwer im Kommen ist: das Wellenreiten. Trotz der wachsenden Popularität ist es gar nicht so leicht, sich damit über Wasser zu halten im übertragenen wie im wortwörtlichen…

    Fr, 14. Mai. 2021
  • Porträt An Ideenreichtum übertrifft Nils Romang so schnell niemand. Neben musikalischen und sportlichen Interessen geht der 12-jährige Teenager in seiner Freizeit insbesondere einem Hobby nach: dem Erfinden und Zeichnen von Monstern. In seinen selbstgeschriebenen Geschichten stellt er sich den…

    Di, 04. Mai. 2021
  • Serie Ruth Lüthi wird des Gastgewerbes niemals müde ganz im Gegenteil: Kaum jemand mag so viel Freude an der Arbeit haben wie die Mitpächterin des Hotels Wildhorn. Und damit nicht genug: Vollen Einsatz zeigt sie auch in ihrer Kinderskischule, in der Dorforganisation oder im Turnverein. Halbe…

    Di, 16. Mär. 2021
  • Hotellerie / Gastronomie Er war keines jener Kinder, die bereits am heimischen Kochherd ihre Leidenschaft fanden: Manuel Zauggs Begeisterung für den Kochberuf wurde vor allem während seiner Lehrzeit im Posthotel Rössli in Gstaad geweckt. Nach seiner Ausbildung zog es ihn zunächst ins Hotel…

    Di, 09. Mär. 2021
  • Feutersoey Hanspeter Walker aus Feutersoey präparierte 46 Jahre die Langlaufskipisten anfänglich für den Verkehrsverein Gsteig-Feutersoey, später sukzessive talauswärts im Auftrag von GST. Doch neben Durchhaltevermögen besitzt der leidenschaftliche Sportler auch eine wohltätige Ader.

    SOPHIA…

    Fr, 05. Mär. 2021
  • Porträt Man findet sie vor allem in der französischsprachigen Schweiz und in Frankreich an Bauernhäusern und Ferienchalets: die dekorativen Poyas des Kunstmalers Willy Läng aus Château-dOex. Die ersten auf rechteckige Holzbretter gemalten Alpaufzüge entstanden vor circa 200 Jahren rund um…

    Fr, 05. Mär. 2021
  • Saanenland Die Dorforganisation prägte ihr Arbeitsleben und sie prägte die Dorforganisation. Nach 29 Jahren als Bindeglied zwischen Gstaad Saanenland Tourismus (GST) und der Dorforganisation Lauenen wird Elisabeth Brand pensioniert und scheidet an der Hauptversammlung der Dorforganisation aus –…

    Di, 16. Feb. 2021
  • Porträt Mit ihren zwölf Jahren zeigt Lynn Hefti für sehr vieles Begeisterung – und dies nicht immer für Bereiche, die man erwarten würde. Genug gruslig kann es ihr zum Beispiel nie sein.

    NADINE HAGER
    Lynn Hefti empfängt mich allein an einem ihrer schulfreien Nachmittage bei sich zu Hause in…

    Di, 12. Jan. 2021

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Bauten, die infolge Einsprachen verzögert und allenfalls verhindert werden

Einsprachen gegen Baugesuche sind ein demokratisches Mittel, um seine Rechte wahrzunehmen – und können Bauten verzögern und gegebenenfalls verhindern, auch wenn sie gesetzeskonform sind. Zwei Beispiele.

BLANCA BURRI
Mit einer Einsprache gegen einen geplanten Bau können sich Nachbarn oder Direktbetro…