banner
banner
banner
banner
banner

Saanenland

Category: 

Ist das Nachtleben im Saanenland noch zu retten?

Fr, 26. Jun. 2020

Auf der Suche nach Unterhaltung in einem Club oder nach einer Möglichkeit, tanzen zu gehen, nahm die Auswahl für die Jugendlichen im Saanenland in den vergangenen Jahren immer mehr ab. Jeunesse Saanenland und vier junge Leute sorgen engagiert und kreativ für die Optimierung dieser Situation.

Category: 

Das zehnte Züpfezmorge in Lauenen

Di, 23. Jun. 2020

Ein kleines Jubiläum feierte das Züpfezmorge am vergangenen Sonntag. Seit zehn Jahren empfängt das Hotel Alpenland am längsten Tag des Jahres interessierte Besucher zu einem Frühstück mit informativem Charakter. Alt Bundesrat Johann Schneider-Ammann, Emmentaler Unternehmer Oscar A. Kambly sowie…

Saanenland abonnieren
  • Saanenland Die feinen Brennhärchen der Prozessionsspinnerraupen können bei Menschen allergische Reaktionen hervorrufen. Auch für Hunde und Katzen ist der direkte Kontakt mit dieser Raupe gefährlich. Laut einer Mitteilung wurden Prozessionsspinnerraupen zwischen Metsch und Iffigen an der Lenk…

    Di, 23. Jun. 2020
  • Gstaad «Hikes&Herbs» startete mit einer ausverkauften Veranstaltung. Vor dem Regen gab es eine aufschlussreiche Blumenwanderung, während dem Regen eine Lesung, ein Konzert und ein aromatisches Znacht in der SAC-Hütte Grubenberg.

    BLANCA BURRI
    «Es muss nicht immer konventionell sein.» Das haben sich…

    Di, 16. Jun. 2020
  • Saanenland Sicher können sich noch einige Leser und Leserinnen an das Schulexamen aus ihrer Kindheit erinnern, an die vollgestopften Schulstuben mit Eltern und Grosseltern, welche die Fortschritte ihrer Kinder begutachten wollten. In den letzten Jahren hat sich das Schulexamen zu einem…

    Di, 16. Jun. 2020
  • Region Albert Einstein soll 1949 gesagt haben: «Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben». Im Winter 2019/2020 gingen im Saanenland rund 13 Prozent der Bienenvölker zugrunde. Die Verluste bleiben damit im dritten Jahr in Folge stabil auf…

    Di, 16. Jun. 2020
  • Gstaad Die Corona-Krise bringt auch die Landwirtschaft in Bedrängnis, weil nicht auf ausländische Helfer und Helferinnen zurückgegriffen werden kann. Doch man findet hierzulande pragmatische Lösungen und sieht sogar Chancen darin.

     

    Landwirtschaft |
    Mo, 15. Jun. 2020
  • Saanenland Die BKW erneuert diverse Netzinfrastrukturen im Berner Oberland. Sie investiert bis 2027 gesamthaft ca. 120 Millionen Franken in Anlagen im Hochspannungsnetz der BKW. Renoviert werden insbesondere Unterstationen und vereinzelt auch Leitungen, auch im Saanenland.

    In den nächsten Jahren…

    Fr, 12. Jun. 2020
  • Saanenland Die Bergbahnen Gstaad AG (BDG) führte im vergangenen Winter Dynamic Pricing ein. Sie ist mit dem Resultat sehr zufrieden. Trotzdem braucht es ein Feintuning, wie Geschäftsführer Matthias In-Albon im Gespräch betont.

    BLANCA BURRI
    Die Flugbranche kennt es seit zwanzig Jahren, die…

    Fr, 05. Jun. 2020
  • Gstaad 400 Lastwagen, Anhänger, Lieferwagen und Spezialfahrzeuge werden im Prüfstand in Grund geprüft. Ein Angebot, das seit zehn Jahren besteht und vergangenes Jahr erweitert wurde.

    BLANCA BURRI
    Der Prüfstand sieht ein bisschen aus wie eine überdimensionale Autogrube. Er steht in der Werkstatt…

    Fr, 05. Jun. 2020
  • Saanenland Die Gemeinden Gsteig und Lauenen haben sich ebenfalls für die Teilnahme an der Aktion «Hie läbe – hie ichoufe» zur Unterstützung des lokalen Gewerbes und der lokalen Gastronomie ausgesprochen. Derweil sind die Vorbereitungen für den Versand der Aktions-Gift-Cards in vollem Gange.

    Die…

    Fr, 05. Jun. 2020
  • Gstaad Unter dem Motto «Id Rueh vor Natur» vermittelt Gstaad in einem Werbespot ein erfrischendes Naturerlebnis: Das Abtauchen in einen kühlen Bergsee. Der TV-Spot wird vom 5. bis 21. Juni auf den Sendern SRF1 und RTS1 ausgestrahlt.

    Tourismsus |
    Fr, 05. Jun. 2020
  • Saanenland Per 1. November steigen die Kurtaxen in den Gemeinden Saanen, Gsteig und Lauenen. Der zusätzliche Ertrag wird für Infrastrukturprojekte in der Region genutzt.

    BLANCA BURRI
    Nach 14 Jahren wird die Kurtaxe in der Region erstmals wieder erhöht und zwar im Schnitt um 40 Prozent. Oliver…

    Mi, 03. Jun. 2020
  • Coronavirus Gemäss aktuellen Weisungen der bernischen Landeskirche, der reformierten Kirche Bern-Jura-Solothurn, werden Trauungen und Taufen vorderhand noch verschoben. Die Landeskirche will mit diesen Massnahmen Menschenansammlungen vermeiden.

    Fr, 29. Mai. 2020

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Drei Weltrekorde als Zeichen der Zuversicht

Der Hochseilartist Freddy Nock sorgte mit seinem Einsatz auf dem Seil der Kabinenbahn zum Glacier 3000 am Dienstag für schweissnasse Hände. Neben ihm boten auch Sheila Nicolodi, Ramon Kathriner und David Maillard atemberaubende Vorstellungen auf 3000 Metern über dem Meer.