banner

Saanenland

Category: 

Erdbeben bis ins Saanenland spürbar

Fr, 08. Nov. 2019

Wie der Schweizerische Erdbebendienst (SED) der ETH Zürich am Dienstagmorgen mitteilte, haben mehrere Erdbeben in der Nacht auf Dienstag die Region um Sion erschüttert. Das Epizentrum der Beben lag beim Sanetschpass.

JENNY STERCHI
Wie das Schweizer Fernsehen SRF berichtete, sind in der Nacht auf…

Saanenland abonnieren
  • Saanenland Der Ansturm auf das 24. Schnuppercamp war riesig, wegen der beschränkten Platzzahl durften nur gerade 25 Teilnehmer ins Saanenland reisen, um die Gastronomie- und Hotelberufe kennenzulernen.

    BLANCA BURRI
    «Weil es für das Frühlingscamp in Adelboden so viele Bewerbungen gab, haben wir…

    Fr, 01. Nov. 2019
  • Saanen Der Herbstmarkt in Saanen war gut besucht. Standbetreiber wie Restaurants hatten viel zu tun und die Strassen waren zeitweise gut gefüllt. Mitverantwortlich war bestimmt das Wetter: bewölkter Himmel und milde Temperaturen.

    Der Stand der Heilpädagogischen Schule Gstaad fiel besonders auf.…

    Fr, 25. Okt. 2019
  • Kultur Am letzten Sonntag präsentierte sich zum Fest des kirchlichen Bezirks das Obersimmental in seinen schönsten Farben. Dieses Jahr wurde das Fest von der Kirchgemeinde St. Stephan organisiert. Nachdem vorgängig der kirchliche Bezirk seine Herbstversammlung abgehalten hatte, begleitete die…

    Fr, 25. Okt. 2019
  • Saanenland Aufgrund der Aktivitäten rund um den neuen Gstaad Airport ist auch das Interesse an der Fliegerei bei vielen Einwohnern des Saanenlandes gestiegen und manch einer wird sich gefragt haben, ob man hier eigentlich auch Privatpilot werden kann.

    In Saanen geht das nicht, und zwar aus zwei…

    Fr, 25. Okt. 2019
  • Lauenen Die Langläuferin Nathalie von Siebenthal aus Lauenen hatte nach Abschluss der letzten Saison eine Pause vom Spitzensport angekündigt. Am Dienstag gab die U23-Weltmeisterin von 2015 nun das endgültige Ende ihrer Sportlerinnenkarriere bekannt.

    Do, 24. Okt. 2019
  • Gstaad Ein volles Zelt beim Empfang für Erich von Siebenthal – auch bei der dritten Wiederwahl in den Nationalrat.

    Nationalratswahl |
    Do, 24. Okt. 2019
  • Saanen  Die Schülernnen und Schüler der John F. Kennedy School reisten letzte Woche nach Lausanne, um verschiedenste olympische Sportarten auszuprobieren und sich vom olympischen Virus anstecken zu lassen. «Das het mega gfägt!», so der einhellige Tenor. 

    Do, 24. Okt. 2019
  • Saanenland Die evangelischen Kirchen des Saanenlandes haben mit dem Reformationsgarten ein Projekt realisiert, mit dem der Reformationsgedanke, der vor 500 Jahren die klerikalen Strukturen aufbrach, bildhaft dargestellt und ins Heute transportiert werden soll. Er entpuppt sich kurz vor seiner…

    Di, 22. Okt. 2019
  • Saanenland In der Schweiz gibt es momentan mehr Lehrstellen als Lernende. Auch im Saanenland mangelt es an Bewerbenden, allerdings nicht aus denselben Gründen wie in den Städten und Agglomerationen. Ein Blick auf den Lehrstellenmarkt der Bergregion.

    SARA TRAILOVIC
    Erstmals seit Beginn der…

    Di, 22. Okt. 2019
  • Gstaad Der Gstaader SVP-Nationalrat Erich von Siebenthal wurde vom Berner Stimmvolk für eine vierte Amtsdauer wiedergewählt. 

    So, 20. Okt. 2019
  • Kanton Hans Stöckli (SP) vor Regula Rytz (Grüne) und Werner Salzmann (SVP): das ist das Resultat der Ständeratswahlen im Kanton Bern. Kein/e Kandidat/in, hat das Absolute Mehr erreicht. Der zweite Wahlgang findet am 17. November statt. Die Stimmbeteiligung lag bei 47,3%, im Wahlkreis O-SL bei 49%. 

    So, 20. Okt. 2019

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Erdbeben bis ins Saanenland spürbar

Wie der Schweizerische Erdbebendienst (SED) der ETH Zürich am Dienstagmorgen mitteilte, haben mehrere Erdbeben in der Nacht auf Dienstag die Region um Sion erschüttert. Das Epizentrum der Beben lag beim Sanetschpass.

JENNY STERCHI
Wie das Schweizer Fernsehen SRF berichtete, sind in der Nacht auf Dienstag mehrere Erdbeben nördlich von Sion registriert worden. Es berief sich dabei auf Informationen des Schweizerischen Erdbebendienstes (SED). Mit Magnituden bis zu 3,3 auf der Rich...