banner
banner

Wintersport

Wintersport abonnieren
  • Sport Ab 2500 Metern fielen in den vergangenen Tagen zwei bis drei Meter Neuschnee. Auch das Seil der Gondel ist vereist. Bei der Werksfahrt wird es enteist und für den Betrieb bereit gemacht. Die Bedingungen für Schneesportler sind momentan sehr gut.

    Wintersport |
    Mo, 08. Feb. 2021
  • Sport Die gut präparierte Piste vom Europacuprennen an den Hublen bot die Bühne für die Schweizermeisterschaften der Junioren am Mittwoch.

    JENNY STERCHI
    Meiringen gab als Ausrichter der Schweizermeisterschaften der Junioren wegen zu viel Schnee Forfait. Kurzfristig sprang Ski Future Saanenland mit…

    Fr, 29. Jan. 2021
  • Saanenland Auf der Rennpiste an den Hublen wurden zwei Slalomrennen der Damen ausgetragen. In einem starken, internationalen Fahrerfeld konnte sich leider keine Schweizerin in den vorderen Rängen platzieren. Stärkste Slalomnation war Schweden. Fünf respektive sechs Athletinnen klassierten sich in den Top 15. 

     

    Europacup |
    Mo, 25. Jan. 2021
  • Region Stufe 4 auf der fünfstufigen Gefahrenskala meldete das Institut für Schnee- und Lawinenforschung (SLF) gestern für das Berner Oberland für alle Expositionen oberhalb von rund 1800 Metern. Aber auch in tieferen Lagen bleibt Schneesport abseits der gesicherten Pisten gefährlich.

    SONJA WOLF

    Fr, 15. Jan. 2021
  • Wintersport Wie lassen wir es schneien? Das steckt dahinter.

    NADINE HAGER
    Wenn der Mensch nicht selbst Schnee machen könnte, wäre unser winterliches Vergnügungsangebot mittlerweile äusserst mager. Glücklicherweise gibt es aber hochmoderne Technologie, welche uns weisse Pisten schenkt – und zur…

    Fr, 15. Jan. 2021
  • Sport Noel von Grünigen aus Schönried schaffte bei seinem zweiten Einsatz in Adelboden nach 2019 den Sprung in den zweiten Durchgang des Weltcupslaloms. Auch andere Skirennfahrer/innen aus dem Saanenland begaben sich letzte Woche auf diverse Rennpisten.

    Sport |
    Mo, 11. Jan. 2021
  • Sport Am Sonntag standen sich an der ersten Ausgabe der Women’s Hockey Winter Classic die Damen vom EV Bomo Thun und vom HC Lugano auf dem Gstaader Eis gegenüber. Mit einem 4:2-Sieg gingen die Tessiner Eisladies vom Feld. Auch wenn das Schutzkonzept kein Rahmenprogramm erlaubte, verfolgten eine…

    Di, 05. Jan. 2021
  • Wintersport Freeskiing hat als Extremsport stark an Popularität gewonnen. Auch Benz Reichenbach aus Saanen praktiziert diesen Sport bereits jahrelang – und verrät, was dahintersteckt.

    NADINE HAGER
    Wintersport am Limit: Freeskier fliegen trickreich über Schanzen oder suchen sich weit abseits der…

    Di, 05. Jan. 2021
  • Region Der Grossandrang im Skigebiet blieb über die Weihnachtsfeiertage aus. Und die grosse Mehrheit hält sich an die Corona-Massnahmen – auch dank den Kontrollen. Eine Rentabilität unter diesen schwierigen Umständen ist fraglich», sagt Matthias In-Albon, Geschäftsführer der BDG. «Der…

    Di, 29. Dez. 2020
  • Region Die Wintersportgäste am Wasserngrat sind zwar weniger als in anderen Jahren, reagieren jedoch mit Dankbarkeit und Rücksichtnahme auf die veränderten Bedingungen.

     

    Di, 29. Dez. 2020
  • Saanenland Personen, die seit dem 14. Dezember aus Grossbritannien oder Südafrika eingereist sind, müssen für zehn Tage in Quarantäne. Grossbritannien ist auch für die Destination Gstaad ein wichtiger Markt. «Wir informieren die britischen Gäste über sämtliche Infokanäle», erklärt…

    Do, 24. Dez. 2020
  • Wintersport Ohne technische Beschneiung kein Skifahren über Weihnachten und Neujahr – doch wie verträgt sich die Schneeproduktion mit der Umwelt? Ein Einblick in die Gratwanderung zwischen Skivergnügen und Umweltschädlichkeit mit Fokus auf die Vegetation.

    NADINE HAGER
    Die Temperaturen steigen von…

    Fr, 11. Dez. 2020

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Anwohner wehren sich gegen die Deponie Trom

Die neue Deponie im Trom ist bewilligt. Voraussichtlich wird im kommenden September mit den Vorarbeiten begonnen. Trotzdem bleiben Unsicherheiten und Ängste bei einigen Anrainern bestehen.

BLANCA BURRI
Jean-François Liess wohnt im Badweidli. In der Nachbarschaft wurde die Deponie Trom bewilligt. Jean-François Liess ist Zweitwohnungsbesitzer und Sprecher von fünf Anrainern, die sich gegen die Deponie wehren. Sie können nicht verstehen, dass eine Deponie «mitten in …