banner
banner

Kurs- und Sportzentrum Lenk soll verkauft werden

Di, 14. Aug. 2018

Das VBS und die Gemeinde Lenk prüfen den Verkauf des Kurs- und Sportzentrums.

Im Rahmen der Weiterentwicklung der Armee (WEA), welche zwischen 2018 und 2022 umgesetzt wird, verringert sich schweizweit der Immobilienbestand der Armee aus finanziellen Gründen. Davon betroffen sei auch der Kanton Bern – unter anderem mit dem Kurs- und Sportzentrum (KUSPO), schreibt die Gemeinde in einer Medienmitteilung.

Aus diesem Grund hätten das VBS, vertreten durch armasuisse Immobilien, und die Einwohnergemeinde Lenk
– mit je der Hälfte Miteigentumsanteil
– entschieden, einen Verkauf zu prüfen. «Im Rahmen dieser Prüfung erfolgt im August 2018 eine öffentliche Ausschreibung zum Verkauf im Baurecht», informiert die Behörde. Ein allfälliger Verkauf müsse in jedem Fall durch die Gemeindeversammlung…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Es gibt sie …

ANITA MOSER
Als ich vor über zehn Jahren, nach meinem Umzug von Gstaad nach Schönried, mein erstes E-Bike gekauft habe, hat man noch geschmunzelt. Und ich hatte Hemmungen, die Grubenstrasse hinauf «normale» Velofahrer (*) zu überholen, habe mich sogar jeweils bei ihnen entschuldigt. Diese Zeiten sind definitiv vorbei. E-Bikes boomen. Immer mehr ältere, aber auch immer mehr junge und sportliche Menschen fahren heute «mit».

Anstatt mit dem Auto fährt...