banner

Mann nach Sturz verstorben

Fr, 07. Sep. 2018

In der Nacht auf Dienstag ist ein Mann in Schönried gestürzt und dabei tödlich verunfallt. Die Einsatzkräfte konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Am Dienstag, 4. September, kurz vor 8.45 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern gemeldet, dass in einem Fliessgewässer in Schönried ein Mann leblos aufgefunden worden sei. Gemäss aktuellen Erkenntnissen war der Mann im Begriff, den Bach zu überqueren, als er stürzte und dabei schwer verletzt wurde.

Die umgehend ausgerückten Rettungskräfte konnten vor Ort nur noch den Tod des Mannes feststellen. Es handelt sich um einen 70-Jährigen aus dem Kanton Bern.

PKB

Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Im Saanenland fehlen viele Fachkräfte

Fachkräftemangel ist ein Stichwort, das in der Region immer wieder fällt. Nicht nur im Gastgewerbe und im Tourismus, auch in diversen anderen Branchen fehlen Arbeitskräfte und geeignete Lehrlinge. Woran liegt das?

SABINE REBER
Im alten Hotel Viktoria in Gsteig wohnen neuerdings Angestellte des Gstaader Luxushotels Ultima Gstaad. Vor dem Haus stehen nun ältere Peugeots, Citroëns und Renaults mit französischen Nummernschildern. Auch beim Glacier3000 auf dem Parkpla...