banner
banner

Mitfahrbänkli: ein stiller Erfolg

Fr, 14. Sep. 2018

Im Mai hat die Dorforganisation ein Mitfahrbänkli von Feutersoey zum Arnensee und zurück lanciert. Die erste Bilanz ist positiv.

BLANCA BURRI
Wenn Kathrin Hauswirth auf dem Tourismusbüro in Gsteig neue Gäste berät, erzählt sie ihnen oft vom Mitfahrbänkli zum Arnensee. «Ich erkläre ihnen, dass sie in Feutersoey auf das gelbe Bänkli sitzen können, um an den Arnensee transportiert zu werden und umgekehrt.» Diese Idee komme bei den Gästen immer sehr gut an. Wie viele das Angebot effektiv nutzen, weiss die Tourismusfachfrau aber nicht.

Für Einheimische und Gäste
Einheimische und Gäste, welche die Gegend gut kennen, sind über das Prinzip des Mitahrbänklis informiert. Deshalb sind sie aufmerksam und nehmen die Spaziergänger und Wanderer mit, welche auf dem auffällig gelben Bänkli sitzen.…

Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Dennis Novak ohne Mühe weiter

Der Österreicher Dennis Novak kam mit einem 6:3 und 6:2 gegen den Franzosen Stephane Robert locker eine Runde weiter. In der Qualifikationsrunde gescheitert sind die Schweizer Raphael Baltensberger (gegen Marco Trungelliti) und Luca Margaroli (gegen Gian Maco Moroni).