Der Rahmen

Fr, 05. Okt. 2018

Was wäre das Vorderrad ohne das Hinterrad? Die Pedale ohne die Kette? Oder die Speichen ohne die Felgen? Jedes Teil eines Velos ist auf die anderen Teile angewiesen. Jedes Teil ist wichtig, und keines muss sich wichtiger machen als das andere. Aber nur in der Verbundenheit miteinander kann ein fahrbares Velo entstehen. Nur wenn der Rahmen alle Teile miteinander verbindet, entsteht etwas Sinnvolles. Nur wenn der Rahmen die Beziehung zwischen den einzelnen Teilen sicherstellt, kann etwas entstehen, das Freude macht. Der Rahmen ist darum so etwas wie der Sinnstifter des Velos. Er sorgt dafür, dass man mit all den vielen einzelnen Teilen Velo fahren kann. Selber unbeweglich, macht der Rahmen Bewegung möglich. Trotzdem ist er nicht wichtiger als all die anderen Teile. Denn auch der Rahmen ist…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Musikalisch und kulinarisch im Gleichklang

Ein ausgewogener Genuss von hochrangiger Musik und auserlesensten Speisen wurde am Dienstagabend den Gästen im Boutique-Hotel Alpenrose in Schönried serviert. Der Abend war gediegen, spannend und sehr heiter.

LOTTE BRENNER

Das Boutique-Hotel Alpenrose Schönried ist ein Familienbetrieb. Die Familie von Siebenthal verwöhnt in der dritten und sogar auch schon vierten Generation ihre Gäste aufs Feinste. Zur neueren Tradition des Hauses gehören seit vier Jahren die ...