banner
banner

Die Schutzbleche

Fr, 30. Nov. 2018

Was für die einen unverzichtbar ist, kann für andere völlig überflüssig sein. Oder was für die einen sehr wichtig ist, wirkt auf andere lächerlich. Wer zum Beispiel auf regennasser oder verschmutzter Strasse mit dem Velo zur Arbeit oder zur Schule fährt, ist sehr froh, wenn das Velo mit Schutzblechen ausgerüstet ist. Wer aber ein superleichtes und teures Rennvelo besitzt, kann sich kaum vorstellen, an diesem Velo Schutzbleche zu montieren. Denn Schutzbleche passen für sportliche Leute zu einem Rennvelo wie Bergschuhe zu einem Abendkleid. Wer aus ästhetischen oder sportlichen Gründen auf Schutzbleche an seinem Velo verzichtet, darf jedoch nicht klagen, wenn dann auf nasser Strasse der Strassendreck von den Rädern hochgeschleudert wird und sich auf Haut und Kleidern ablagert. In solchen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Der letzte Tee ist serviert

Die 36-jährige Gondelbahn brachte am Wochenende die letzten Gäste aufs Eggli, im dazugehörigen Berghaus wurde der letzte Tee serviert. Nun folgt der Neubau. Zeit, um auf den Traditionsbetrieb zurückzublicken.

BLANCA BURRI
«Die 1983 erbaute 4er-Gondelbahn Gstaad–Eggli vom Hersteller Müller sowie das Bergrestaurant Eggli hatte heute den letzten Betriebstag. Wir freuen uns auf die Neubauten», schrieb Matthias In-Albon, Geschäftsführer der Bergba...