banner
banner

«Gstaad ist Heimat für mich»

Fr, 21. Jun. 2019

Der Künstler Alex Hank hat in Gstaad seine persönliche Heimat gefunden und das Spiegelhaus mitfinanziert. Mit der öffentlichen Ausstellung «Heimat» in Saanen zeigt er nicht nur eine hochkarätige Auswahl zeitgenössischer Kunst, sondern auch Werke, die sein Leben geprägt haben.

SARA TRAILOVIC
Das Wort «Heimat» gibt es nicht auf Englisch. Der Begriff umschreibt einen Ort oder ein Gefühl der Geborgenheit – auch dieses Wort existiert nur im Deutschen und wurde 2004 zum zweitschönsten Wort der deutschen Sprache auserkoren. Wie kann man Heimat also noch definieren? Der mexikanische Künstler Alex Hank gibt seine persönliche Antwort in Form von 21 Werken aus seiner Sammlung zeitgenössischer Kunst: «Die Ausstellung heisst so, weil ich in Gstaad meine Heimat gefunden habe.» Am vergangenen Montag…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Vandalismus am Spiegelhaus in Schönried

Am Wochenende haben unbekannte Täter das Spiegelhaus mit Gülle beschmiert.

Die Kantonspolizei Bern hat am Sonntag, 13. Oktober, kurz vor 12.30 Uhr eine Meldung erhalten, dass das Spiegelchalet «Mirage» in Gstaad verunreinigt worden sei. Vor Ort hat sich gezeigt, dass das Gebäude an den Aussenfassaden sowie auf dem Dach durch eine unbekannte Täterschaft mit Gülle und Mist verschmiert worden ist. Zudem war an einer Seite des Gebäudes eine Figur aus Blum...