banner

«Chäsete» im Abländschen

Fr, 04. Okt. 2019

Zugegeben, in Jaun wird nicht «gchäset», sondern «gchiäsät». Für die «Chäsete» jedoch habe ich unsere Berner Nachbarn in Abländschen besucht. Obwohl sie gleich um die Ecke wohnen, sieht man sich nicht alle Tage. Die Veranstaltung erschien im Newsletter des Regionalparks. Lauter Seltenheiten, die da aufeinandertreffen – Grund genug also, vorbeizuschauen.

Das Jauntal mit Abländschen gehört seit Anfang Jahr zum Regionalpark Gruyère-Pays-d’Enhaut. Was von den Jaunern bisher eher als Papiertiger angesehen wird, wird in Abländschen als willkommener Werbekanal genutzt, um auf seine Tradition, das «Chäse», aufmerksam zu machen. Der Dorfverein Abländschen hat den Event letztes Jahr zum ersten Mal erfolgreich organisiert und mit dem Wetterglück am vergangenen Sonntag auch dieses Jahr viele…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Drei Personen verhaftet

Koordinierte Aktion der Kantonspolizei gegen Ausbeutung von Arbeitskräften führte zu  drei Verhaftungen im Saanenland. Sie werden verdächtigt, ausländische Arbeitskräfte illegal zu beschäftigen und auf Mandatsbasis an Dritte weiterzuvermitteln.