Anfänger lernen besser gleiten

Di, 14. Jan. 2020
Warm-up zum Swica Nordic Day im Sparenmoos. Sogar das Stockhorn dehnt sich dank Livia im Hintergrund kräftig. FOTO: ZVG

Viele Schweizer Langlaufstationen bieten mit dem Event «Swica Nordic Day» Anfängern die Möglichkeit, ihre Langlauftechnik zu verbessern.

Ein kleines, feines Langlaufgebiet wie das Sparenmoos ob Zweisimmen kann dabei enorm von der nationalen Nordic-Day-Plattform profitieren. So reisten am vergangenen Samstag dank Digital-Marketing Langlaufanfängerinnen aus der ganzen Schweiz und sogar zwei Damen aus London vom Kandahar-Skiclub, die sich auf die Inferno-Super-Kombination vorbereiten, zum Swica Nordic Day. Nicht nur Sonne und Weitsicht liessen die knapp 100 Langlaufanfänger strahlen, sondern auch die Klasse und die Geduld der Leiter. Es machte den jungen lokalen Langlauf-Guides sichtlich Spass, den Anfängern besseres Gleiten in klassischer und Skatingtechnik zu vermitteln. So gab es rundum glückliche, fröhliche Langläufer zu sehen.

Im Sparenmoos sind die Naturschneeloipen aktuell perfekt und über die schwarz geräumte Zufahrtsstrasse vom grünen Zweisimmen her ist die Anfahrt komfortabel einfach.

MATTHIAS KURT

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

32. Country Night Gstaad abgesagt!

Trotz Covid-19 hoffte das OK bis zuletzt, die Ausgabe 2020 durchführen zu können. Mit dem bundesrätlichen Entscheid, das Verbot für Grossveranstaltungen bis Ende September zu verlängern, blieb dem OK nichts anderes übrig, als die Country Night Gstaad 2020 abzusagen. Die Tickets behalten Gültigkeit.