banner
banner

Saanen im Zeichen der Kleinviehzucht

Di, 06. Okt. 2020
Jeweils zwei Schauexperten beurteilen Schafe und Ziegen. Um ihrer Sache sicher zu sein, scheuen sie sich nicht, auch mit den Händen zu schauen.

Am vergangenen Donnerstag eröffnete die Kleinviehschau in Saanen die Saison der Viehschauen im Saanenland. Während am Morgen die Schafannahme stattfand, präsentierten die Ziegenzüchter um die 40 Ziegen und zwei Ziegenböcke. Die Schauexperten beurteilten die Tiere nach dem geltenden Rassestandard. Die meisten der aufgeführten Ziegen waren weisse Saanenziegen, es gab aber auch drei gemsfarbige Gebirgsziegen zu bewundern. Zur Widderschau des bernischen Schafzuchtverbandes wurden 33 Widder aufgeführt. Dafür reisen die Schafhalter zum Teil von recht weit her, gibt es im Kanton Bern doch nur fünf Plätze, auf denen die männlichen Schafe beurteilt werden können.

Am Nachmittag kam dann der grosse Moment für die Züchter der Schafgenossenschaft Wystätt.

100 Mutterschafe stellten sich dem strengen Auge der Experten. Sie wurden nach ihren Zuchtmerkmalen beurteilt und anschliessend in jeder Alterskategorie rangiert.

Auch wenn die Kleinviehzucht gegenwärtig eher rückläufig ist, bleibt zu hoffen, dass sie sich auf einem Niveau einpendelt, damit die jahrelang gezüchteten Rassen bestehen bleiben. Es sind widerstandsfähige und bergtaugliche Tiere, welche ihre Aufgabe als Landschaftspfleger im Berggebiet weiterhin zu erfüllen haben.

VRENI MÜLLENER

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Der beste Käse kommt von hier

Gery und Peter Ryter aus Saanen gewinnen an der 22. Berner Alpkäsemeisterschaft von CasAlp, Sortenorganisation Berner Alp- und Hobelkäse AOP, zweimal Gold. Dies ist nach 2019 bereits der zweite Doppelsieg für das Saanenland.

KEREM S. MAURER
Die 22. Berner Alpkäsemeisterschaft fand am letzten Sonntag aus bekannten Gründen unter Ausschluss der Öffentlichkeit in der Simmental Arena in Zweisimmen statt. Rund 60 Alpschaften legten der Fachjury insgesamt 121 Alpkäse…