«Das politische Engagement der Region muss wohlüberlegt erfolgen»

Fr, 20. Nov. 2020

Die Gemeinde Saanen hat gegen die Neubewertung der Amtlichen Werte Einsprache erhoben. Darüber hinaus soll mit einem koordinierten politischen Vorgehen die Neukonzipierung der Amtlichen Werte angestrebt werden (siehe AvS vom 30. Oktober). Der «Anzeiger von Saanen» hat bei den Behörden nachgefragt.

ANITA MOSER

Welches sind die Hauptgründe für die Gemeindeeinsprache?
Der Gemeinderat musste feststellen, dass verschiedene preisbestimmende Merkmale in der Umsetzung der Neubewertung der Amtlichen Werte nicht berücksichtigt wurden. Daher hat die Gemeinde Einsprache erhoben, um gemeinsam mit der Steuerverwaltung einen Weg zu finden, die fehlerhaften Verfügungen zu korrigieren.

Wehrt sich die Gemeinde ganz grundsätzlich gegen die beiden Faktoren «Mietwertkategorie» und «Landrichtwerte», welche im…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Neu Rellerli» ist in der Startphase

Die Freunde des Rellerli strahlen Zuversicht aus: Das Plangenehmigungsverfahren für eine neue Rellerlibahn ist in der Startphase. Mit einem reibungslosen Verfahren ohne Einsprachen könnte die Bahn Ende 2023 den Betrieb aufnehmen.

ANITA MOSER
Sein Ziel sei es, etwas leisere Töne anzuschlagen, betonte Heinz Welten nach seiner Wahl zum Präsidenten des Vereins Freunde des Rellerli vor einem guten Jahr. Trotz über 1000 Mitgliedern seien die Freunde des Rellerli als St...