banner
banner

Das Spiegelhaus zügelt auf die Wispile

Di, 22. Jun. 2021
FOTO: ANITA MOSER

seine neue Position kommt und wie das Kunstwerk zugänglich gemacht wird, ist Teil eines derzeit bearbeiteten Konzeptes, an dem verschiedene Leistungsträger beteiligt sind. Einigkeit herrscht schon heute darüber, dass mit der Positionierung des Spiegelhauses auf der Wispile die Region wieder Neugier bei den Gästen und Einheimischen wecken wird.

JENNY STERCHI

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Anwohner wehren sich gegen die Deponie Trom

Die neue Deponie im Trom ist bewilligt. Voraussichtlich wird im kommenden September mit den Vorarbeiten begonnen. Trotzdem bleiben Unsicherheiten und Ängste bei einigen Anrainern bestehen.

BLANCA BURRI
Jean-François Liess wohnt im Badweidli. In der Nachbarschaft wurde die Deponie Trom bewilligt. Jean-François Liess ist Zweitwohnungsbesitzer und Sprecher von fünf Anrainern, die sich gegen die Deponie wehren. Sie können nicht verstehen, dass eine Deponie «mitten in …