banner

Leserbriefe

Category: 

Der Verzicht ist absolut nachvollziehbar

Di, 14. Jan. 2020

Zum Leserbrief «Die Begründung gibt sehr zu denken» von Jürg Morant im AvS vom 10. Januar. Der Wirkstoff Oxycodon, aus welchem die Herstellerfirma Purdue Pharma seit 1996 ihr Medikament Oxycontin produziert und vertreibt, ist mitverantwortlich für den grössten Schmerzmittelskandal in der…

Category: 

Schutz der Privatperson

Di, 14. Jan. 2020

Ich bin dankbar für den Leserbrief von Jürg Morant aus dem Gsteig zum Thema «private Spende an das Menuhinfestival» Gsteig (AvS vom 10. Januar) und habe diesem fast nichts hinzuzufügen. Auch ich bin mit dem Verhalten des Verwaltungsrates des Festivals nicht einverstanden. Eine honorige Frau wie…

Category: 

Kontrast

Di, 14. Jan. 2020

Am Freitag, 10. Januar hielt ich zwei Schriftstücke in den Händen: das eine ein Brief aus dem Frauenkloster Hermetschwil (AG), das andere die Tagesausgabe des «Anzeigers von Saanen». Hier der Dank der Äbtissin für – wie sie schreibt – «die grosse Spende von Fr. 300.–, die sie für ihre…

Leserbriefe abonnieren
  • Leserbriefe Der Verwaltungsrat des Menuhin Festivals verzichtet auf die Spende von Frau T. Sackler und stösst damit einen langjährigen Gast von Gstaad und begeisterte Unterstützerin des Festivals vor den Kopf. Die Begründung, öffentliche Kritik lasse eine weitere Partnerschaft nicht zu, gibt sehr…

    Fr, 10. Jan. 2020
  • Leserbriefe … aber nicht mehr, seit dieses Ungetüm über die Flugplatzpiste dröhnt. Diese Höllenmaschine mit der Riesenbürste, welche die Piste poliert und einreibt, oft spät abends um zehn und morgens früh manchmal schon um fünf Uhr, zwei Stunden lang! Muss dieser Flugplatz bereits so früh am…

    Fr, 10. Jan. 2020
  • Leserbriefe Sehr geehrte Damen und Herren Grossrätinnen und Grossräte
    Derzeit hört man überall von der Erhöhung des amtlichen Wertes auf Wohneigentum. Das Saanenland, so vernahm ich, soll davon besonders stark betroffen sein – der Wert unserer Wohnungen und Häuser soll sich verdoppeln,…

    Di, 07. Jan. 2020
  • Leserbriefe Als uns kurz vor Weihnachten der ganze Schnee weggespült wurde, glaubte ich nicht daran, dass die Pisten auf Neujahr überhaupt geöffnet werden könnten. Ich habe auch nicht geglaubt, dass bei den Bergbahnen lauter Zauberer eingestellt sind. Was die Mitarbeiter an Pisten präpariert und…

    Di, 07. Jan. 2020
  • Leserbriefe Werte Bewohner des Saanenlandes, es ist mir ein grosses Anliegen, Sie über 5G zu informieren. Wir haben nun nicht nur in Lauenen eine 5G-Antenne, sondern auch drei Antennen in Gstaad (im Belair, neben dem Coop), auf dem Eggli, im Nesselfang, eine Antenne in Schönried, eine in der Oey…

    Di, 24. Dez. 2019
  • Leserbriefe Es ist mir als ehemaligem Mitglied der sogenannten Resonanzgruppe der grossen Projektorganisation GSS («Gesundheit Simme-Saane») nach Abschluss der Arbeiten ein Anliegen, Stellung zu beziehen. Dies war ja während des laufenden Prozesses nicht möglich, weil wir uns alle zum…

    Di, 17. Dez. 2019
  • Leserbriefe Am St. Nikolaustag, während gleichzeitig Weihnachtsmarkt in Saanen ist, setzt der Gemeinderat die letzte Gemeindeversammlung 2019 an. Nach dem Motto «je weniger mitmachen, umso besser». Vor allem junge Familien kann man an diesem Tag wunderbar von der Politik fernhalten.

    Mit einer…

    Di, 26. Nov. 2019
  • Leserbriefe Mit unserer Unterstützung im zweiten Wahlgang vom 17. November kann Hans Stöckli seine allseits anerkannte und erfolgreiche Arbeit im Ständerat – zurzeit als dessen Vizepräsident – fortführen. Er möchte sich weiterhin für den Kanton Bern als nachhaltigen Wirtschafts- und…

    Di, 12. Nov. 2019
  • Leserbriefe Jürg Müller schreibt in seinem «Blick in die Welt» vom 25. Oktober, dass das Herumnörgeln der älteren Herren am jungen Schwedenmädchen Greta nur noch peinlich sei. Peinlich ist, wenn ältere Herren, wie eben hier Jürg Müller, Greta mit ihrem theatralischen Talent – bei allem Respekt…

    Fr, 08. Nov. 2019
  • Leserbriefe Bei den Nationalratswahlen wurde die SVP des Kantons Bern als stärkste Partei bestätigt und für Werner Salzmann eine hervorragende Ausgangslage für den zweiten Ständeratswahlgang geschaffen. Enttäuschend war die tiefe Wahlbeteiligung in den ländlichen Regionen. Die Faust im Sack hilft…

    Fr, 01. Nov. 2019
  • Leserbriefe Zum Artikel «Nebenerwerb der Bergführer» des Bergführervereins Saanenland – Ueli Hauswirth vom 8. Oktober 2019

    Liebe Bergführer und Bergretter aus dem Saanenland.

    Die Alpine Rettung Bern (ARBE) gratuliert euch herzlich zum Jubiläum und dankt für die gute Zusammenarbeit. Leider wurde…

    Di, 29. Okt. 2019
  • Leserbriefe Zum Artikel «Bergführer und Nebenerwerb» im AvS vom 8. Oktober 2019

    Liebe Bergführer des Bergführervereins Gstaad-Lenk
    Zu eurem 100-Jahr-Jubiläum wünsche ich euch viel Glück und weiterhin viel Erfolg. Der Bergführerberuf ist die berufliche Heimat für freiheitsliebende, selbstbewusste,…

    Fr, 25. Okt. 2019

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Drei Personen festgenommen

Koordinierte Aktion gegen Ausbeutung von Arbeitskräften führte zu drei Verhaftungen.

Gestern Dienstagmorgen führte die Kantonspolizei Bern unter der Leitung der kantonalen Staatsanwaltschaft für besondere Aufgaben in Gstaad und Saanen eine koordinierte Aktion gegen Ausbeutung von Arbeitskräften durch. Dabei wurden drei serbische Staatsangehörige (ein Mann, 69 Jahre, und zwei Frauen, 62 und 41 Jahre) verhaftet. Der Verdacht: Sie sollen ausländische Arbeitsk...