Das Produkt steht neu im Zentrum

Di, 13. Feb. 2018

Seit einem guten Jahr ist das Marketing von Gstaad Saanenland Tourismus und Bergbahnen Destination Gstaad unter einem Dach vereint. Andreas Wandfluh (Marketingleiter Destination Gstaad), Sébastien Epiney (Tourismusdirektor) und Matthias In-Albon (Geschäftsführer BDG) sagen, was man im ersten Jahr erreicht hat.

BLANCA BURRI

Was waren die ersten Arbeiten nach der Gründung?
Andreas Wandfluh:
Wir haben die Marketingabteilungen von GST und BDG zusammengefügt. Das gab organisatorisch gesehen viel Arbeit, weil ein gemeinsames Team aufgebaut und sämtliche Marketingthemen zusammengelegt wurden. Beide Unternehmen hatten bereits künftige Aktivitäten geplant, die wir koordiniert umgesetzt haben. Erschwerend kam hinzu, dass wichtige Mitarbeiter vorgängig GST verlassen haben und dass die zwei…

Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses