Backofenuhren gehen nach

Fr, 09. Mär. 2018

Geht Ihre Backofenuhr nach? Grund dafür könnte ein Engpass im europäischen Stromnetz sein.

Etwa um sechs Minuten gehen Geräte, die ihre Zeitsignale vom Stromnetz erhalten, derzeit nach, wie die Eidgenössische Materialprüfungs- und Forschungsanstalt (Empa) mitteilt. Dies liege daran, dass der Strom die Haushalte mit einer niedrigeren Frequenz erreichte. Uhren, die sich nach dem Takt des Wechselstroms von 50 Hertz richten, zeigen daher nicht die korrekte Zeit an, sobald die Frequenz schwankt. «Wenn frequenzabhängige Geräte langsamer laufen, könnte es sein, dass unser Stromnetz überlastet ist, um einen momentanen hohen Stromverbrauch nachliefern zu können», sagt Urs Elber, Leiter des Forschungsschwerpunkts Energie an der Empa.

PD/MELANIE GERBER

Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Zweisimmen ist als Standort gesetzt

Eine Standortdebatte sei nicht mehr notwendig, teilt die Gesundheitsund Fürsorgedirektion nach dem Arbeitstreffen mit allen Beteiligten mit. Die endgültige Lösung muss nun noch erarbeitet werden, die Grundlagen für den Variantenentscheid sollen bis August vorliegen.

Auf Einladung von Gesundheits- und Fürsorgedirektor Pierre Alain Schnegg fanden sich am vergangenen Samstag in Zweisimmen rund 70 Vertreterinnen und Vertreter der medizinischen Leistungserbringer der Re...