banner

B. Hauswirth GmbH: dynamisch in die dritte Generation

Fr, 30. Nov. 2018

Die B. Hauswirth GmbH geht von Vater Benz Hauswirth in die Hände seiner Zwillinge Christian und Stefan Hauswirth über. Das Holzunternehmen hat sich bei Neu- und Umbauten einen Namen gemacht.

«Wir freuen uns über die Herausforderung», sagen Christian und Stefan Hauswirth unisono. Sie haben die Firma ihres Vaters im vergangenen Sommer übernommen. Benz Hauswirth zieht sich nun aus dem Geschäftsleben zurück und steht seinen beiden Söhnen vor allem in beratender Funktion zur Seite, kümmert sich um die Sägerei und Hoblerei im Grund sowie deren Holzlieferanten.

Zwillinge und Geschäftspartner
Christian und Stefan sind Zwillinge. Sie haben beide das Architekturstudium an der Fachhochschule in Burgdorf abgeschlossen. Während Christian Hauswirth den gymnasialen Weg wählte, entschied sich Stefan…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Antina von Siebenthal – eine Schönriederin geht ihren Weg

Was bewegt eine junge Frau dazu, das komfortable Leben in der Nähe der geliebten Familie aufzugeben, nach Stockholm auszuwandern und den riskanten Weg einer Künstlerexistenz zu wählen? Antina sprach mit mir bei ihrem letzten Besuch im Sommer in Schönried darüber.

ÇETIN KÖKSAL
Wir treffen uns im Boutique Hotel Alpenrose in Schönried, wo gerade eine Ausstellung mit Antinas Bildern stattfindet. Die Künstlerin ist dafür von Stockholm angereist und...