banner

Das Transportwesen hat Tradition im Saanenland

Fr, 16. Nov. 2018

Den Auftakt zu den diesjährigen Saaner Abesitza bot Referent Heinz Addor mit der Geschichte des Transportwesens im Saanenland. Der Anlass zog zahlreiche Besucher in den Saal des Hotels Landhaus.

JENNY STERCHI
Die Präsentation von Traditionen sind mit den Saaner Abesitza auch zur Tradition geworden. Und so ziehen die von der Kulturkommission, vom Dorfvorstand Saanen und der Musikschule Saanenland-Obersimmental organisierten Abende im November jedes Jahr ein grosses Publikum an. Auch am vergangenen Mittwochabend mit dem unterhaltsamen Vortrag von Heinz Addor über die verschiedenen Transportunternehmen, die in der Vergangenheit im Saanenland ansässig waren und es zum Teil bis heute sind.

Heinz Addor, Geschäftsinhaber der Firma Addor AG Tiefbau und Transporte, selber Transportunternehmer,…

Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Im Saanenland fehlen viele Fachkräfte

Fachkräftemangel ist ein Stichwort, das in der Region immer wieder fällt. Nicht nur im Gastgewerbe und im Tourismus, auch in diversen anderen Branchen fehlen Arbeitskräfte und geeignete Lehrlinge. Woran liegt das?

SABINE REBER
Im alten Hotel Viktoria in Gsteig wohnen neuerdings Angestellte des Gstaader Luxushotels Ultima Gstaad. Vor dem Haus stehen nun ältere Peugeots, Citroëns und Renaults mit französischen Nummernschildern. Auch beim Glacier3000 auf dem Parkpla...