banner
banner

Fair-Trade-Umsatz steigt um 11 Prozent

Fr, 02. Nov. 2018

Der Konsum von Fair-Trade-Produkten in der Schweiz hat 2017 abermals zugenommen. Die Ausgaben für Fair-Trade-Produkte sind um 11% gestiegen und beliefen sich auf 768,4 Millionen Franken.

2017 Jahr hat der Umsatz von fair gehandelten Produkten in der Schweiz erneut zugenommen. Mit einem Wachstum von 11% stiegen die Fair-Trade-Umsätze 2017 auf 768,4 Millionen Franken. Insbesondere der klassische Produktbereich des fairen Handels, Schokolade, resp. Kakaoprodukte, verzeichnete im Vergleich zum Vorjahr ein beachtliches Wachstum von 71%. Gesamthaft macht die Kategorie frische Früchte (Bananen, Ananas etc.) mit 23% den grössten Umsatzanteil aus. Konsumenten/innen in der Schweiz gaben 2017 pro Person folglich 91 Franken für Produkte aus fairem Handel aus. Damit ist die Schweiz weiterhin…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Bienen mit Fernweh

Als ich gestern in die Mittagspause radelte, fand ich mich plötzlich in einem aufgeregt summenden Bienenschwarm wieder. Sie ist also wieder hier, die Zeit, in der sich die Bienenvölker neu orientieren. Bevor die neuen Königinnen schlüpfen und es zu Herrschaftskämpfen kommen kann, verlässt die alte Monarchin das Nest – zusammen mit etwa der Hälfte des Volkes – um eine neue Bleibe zu suchen. Normalerweise sammeln sich die schwärmenden V&#...