banner

Lea Matti verpasst Karate-Schweizermeistertitel nur knapp

Di, 27. Nov. 2018

Am Wochenende vom 17./18. November fanden in Aarberg (BE) die Schweizermeisterschaften der Swiss Karate Federation (SKF) statt. Am nationalen Jahreshöhepunkt verpasste Lea Matti vom Kenseikan Karate-Do Gstaad die Goldmedaille nur knapp.

Lea Matti konnte sich aufgrund ihrer starken Leistungen zu Beginn des Jahres schon früh für das Finalturnier der Swiss Karate League qualifizieren. Dem guten Start ins 2018 folgte ein erfolgreiches Wettkampfjahr, in welchem Lea Matti im In- und Ausland wertvolle Wettkampferfahrungen sammeln und ihre taktischen und mentalen Fähigkeiten weiter ausbauen konnte.

In den beiden Vorjahren belegte Lea Matti jeweils den dritten Rang in ihrer Disziplin Kumite (Freikampf). Dieses Jahr fokussierte sie sich klar auf den Schweizermeistertitel. Entsprechend zielstrebig…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Im Saanenland fehlen viele Fachkräfte

Fachkräftemangel ist ein Stichwort, das in der Region immer wieder fällt. Nicht nur im Gastgewerbe und im Tourismus, auch in diversen anderen Branchen fehlen Arbeitskräfte und geeignete Lehrlinge. Woran liegt das?

SABINE REBER
Im alten Hotel Viktoria in Gsteig wohnen neuerdings Angestellte des Gstaader Luxushotels Ultima Gstaad. Vor dem Haus stehen nun ältere Peugeots, Citroëns und Renaults mit französischen Nummernschildern. Auch beim Glacier3000 auf dem Parkpla...