Mit Freude durch den Advent

Fr, 07. Dez. 2018

Am vergangenen Samstag trafen sich zahlreiche Einzelpersonen und Familien mit ihren Kindern im Foyer der katholischen Kirche St. Josef in Gstaad. Auf dem Programm stand das Adventskranzbinden.

Kurz nach 13.30 Uhr trafen die ersten im Foyer ein und schon gings ans Werk. Im Verlauf des Nachmittags wurden dann 40 wunderschöne selbstgemachte Adventskränze gestaltet. Diese konnten dann entweder direkt mit nach Hause genommen oder am Sonntagmorgen im Gottesdienst zum 1. Advent gesegnet werden. Bei dieser Feier erinnerte Pfarrer Pasalidi, dass der Advent eine Zeit des sich Aufmachens sei. Gott mache sich auf, zu den Menschen zu kommen und die Menschen sind eingeladen, sich mit Freude zu Gott aufzumachen. Mit jeder Kerze, die mehr auf dem Adventskranz brennt, kommen sich Gott und Menschen näher…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Trotz Regen: Das Wasser bleibt knapp

Die Niederschläge der letzten Tage haben die Wasserknappheit im Saanenland etwas entschärft. Aber die Brunnenmeister sagen, das reiche noch lange nicht. Darum soll nun das neue Grundwasser-Pumpwerk beim Flughafen Gstaad provisorisch schon vor den Winterferien ans öffentliche Netz angeschlossen werden.

SABINE REBER
«Die Niederschläge der letzten Tage waren ein Tropfen auf den heissen Stein», sagt Ruedi Kistler. Er ist Brunnenmeister von Gsteig und Feutersoey. Im ...