Architekturbüro FSW bekommt frischen Wind

Fr, 04. Jan. 2019

Hugo Schranz, Mitgründer von FSW Architektur, und Katharina Wampfler, Frau des verstorbenen Mitgründers Thomas Wampfler, übergaben auf den 1. Januar 2019 die Federführung an den gebürtigen Gstaader Roger Kübli (32).

Roger Kübli, der gelernte Hochbauzeichner und Innenarchitekt FH, hat sich vor zwei Jahren mit der Kreatektur GmbH auf Umbauten und den Modellbau spezialisiert. Mit der Unterstützung von Hugo Schranz, Katharina Wampfler sowie den Bauleitern Peter Minnig und Roland Beutler wird er nun sein Tätigkeitsfeld um Neubauten, Bauleitungen und Immobilienverwaltung erweitern können.

FSW Architektur war schon seit längerer Zeit auf der Suche nach einer geeigneten Nachfolge. «Es lag uns besonders am Herzen, jemanden zu finden, der in der Region verankert ist und den wachsenden Ansprüchen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schneeräum-Equipen im Dauereinsatz

Die Schneefallgrenze stieg zwar am Sonntagabend auf über 1000 Meter über Meer, dennoch gab es bis dahin viel Neuschnee. Entsprechend gross war der Einsatz für die Schneeräumung. Seit Sonntag gilt für die Region die zweithöchste Lawinenwarnstufe.

JENNY STERCHI
Am Sonntagmorgen begann es zu schneien und hörte bis am Montagmorgen nicht auf. Allerdings sorgte eine Front mit wärmerer Luft für einen Anstieg der Schneefallgrenze. Begleitet von stürmi...