banner
banner

Russische Gesangskultur bei den Februarkonzerten Zweisimmen

Di, 12. Feb. 2019

Das russische Vokalensemble «Voskresenije» (zu Deutsch «Auferstehung») aus St. Petersburg tritt am Freitagabend, 15. Februar in der reformierten Kirche von Zweisimmen auf. Angekündigt ist ein Programm, das mit Abwechslung nicht geizt.

Es umfasst Werke von der Klassik – vor allem russischer Komponisten des 18. bis 20. Jahrhunderts – bis hin zum russischen Volkslied. Leiter des Vokalensembles ist Jurij Maruk, der bis zu der Gründung im Jahr 1993 Chef des Chors von Radio und Fernsehen St. Petersburg war. Die Chormitglieder haben alle eine professionelle Ausbildung und verfügen über eine breite Erfahrung in der Interpretation verschiedenster musikalischer Stilrichtungen des A-cappella-Gesangs. Sie pflegen die russische Tradition grosser Stimmkultur und sinnlicher Klangentfaltung. In den…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Dynamische Preise bei den Gstaader Bergbahnen

Die Bergbahnen Destination Gstaad AG (BDG) wartet im nächsten Winter mit dynamischen Preisen auf und schliesst sich so einem schweizweiten Trend an.

BLANCA BURRI
Im kommenden Winter führt die BDG ein dynamisches Preissystem ein. Damit richten sich die Preise der Skitickets künftig wie bei Fluggesellschaften nach verschiedenen Faktoren. Massgebliche Parameter sind Saison, Vorausbuchungszeit, Wetter und Wochentag. So wird eine Tageskarte nicht mehr fix 65 Franken kosten. Sie wird...