banner
banner

Architekten aus Delémont bauen Schule in Gstaad

Di, 09. Apr. 2019

Aus 47 eingereichten Projekten für die Neugestaltung der Schulanlage Rütti in Gstaad ging das Architekturbüro Comamala Ismail, Architéctes SARL aus Delémont, als Sieger hervor. Das Wettbewerbsprojekt wurde vom Preisgericht einstimmig ausgewählt und gilt als jenes mit dem grössten Entwicklungspotenzial.

KEREM S. MAURER
Nachdem an einer ausserordentlichen Gemeindeversammlung von Saanen ein Planungskredit über 1,7 Millionen Franken – ohne Gegenstimme aber mit einigen Enthaltungen – für die Erneuerung der Schulanlage Rütti genehmigt worden war, wurde dafür der «Projektwettbewerb Schulanlage Rütti Gstaad» öffentlich ausgeschrieben. Ein Projekt dieser Grössenordnung unterliege dem öffentlichen Beschaffungswesen, erklärte Beat Strasser, dipl. Architekt FH SIA und Wettbewerbsbegleiter. Er…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Es gibt sie …

ANITA MOSER
Als ich vor über zehn Jahren, nach meinem Umzug von Gstaad nach Schönried, mein erstes E-Bike gekauft habe, hat man noch geschmunzelt. Und ich hatte Hemmungen, die Grubenstrasse hinauf «normale» Velofahrer (*) zu überholen, habe mich sogar jeweils bei ihnen entschuldigt. Diese Zeiten sind definitiv vorbei. E-Bikes boomen. Immer mehr ältere, aber auch immer mehr junge und sportliche Menschen fahren heute «mit».

Anstatt mit dem Auto fährt...