banner
banner

Schweigende Zufriedenheit in Gsteig

Di, 28. Mai. 2019

Die Gemeindeversammlung von Gsteig beinhaltete gerade mal zwei kurze Traktanden und beanspruchte die 27 Anwesenden (inklusive Behördenmitglieder) keine Stunde. Diskussionslos wurden die Jahresrechnung 2018 und das Reglement über die Tagesschule genehmigt.

LOTTE BRENNER
Rekordverdächtig kurz und bündig ging am Freitag die Gemeindeversammlung in der Mehrzweckhalle Gsteig über die Bühne. Gemeindepräsident Markus Willen nutzte die Gunst der Stunde und erklärte die Geschäfte als genehmigt, falls keine Einwände dagegen gemacht würden. Und offenbar wurde die Besserstellung von Fr. 276’853.36 gegenüber dem Budget 2018 gewürdigt, obschon die Rechnung des Gesamthaushaltes immer noch einen Aufwandüberschuss von Fr. 237’763.94 aufweist. Der allgemeine Haushalt schliesst mit einem Aufwandüberschuss…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Jag ihn zum Teufel!

Nein, ich will nicht gerade behaupten, dass die Arbeit in der Backstube von Tres Soles das Leben von Rúben verändert hätte, aber immer, wenn er – mit Unterbrechungen – in der Wohngemeinschaft lebte, hat er in der Backstube gearbeitet. Rúben war ein alter Bekannter aus der Armenküche, in der ich ganz am Anfang als Freiwilliger gearbeitet hatte. In einem früheren Kapitel habe ich bereits über ihn berichtet. Er hatte eine Hasenscharte und Mühe,...