banner
banner

Zivilschutzeinsatz in der Alpenruhe

Fr, 17. Mai. 2019

Wer am Montag oder Dienstag in der Alpenruhe war, staunte nicht schlecht. Immer wieder begegnete man Zivilschutzpersonen in grün-orangen Kleidern. Was nach einem Ernstfall aussah, war in Wahrheit eine spannende und praktische Übung für die Betreuer des Zivilschutzes.

Fachliche Weiterbildungen für Mitarbeitende sind in der Alpenruhe zentral und selbstverständlich. Deshalb werden in der Alpenruhe jedes Jahr mehrere interne Weiterbildungstage für alle Mitarbeitenden in der Betreuung und Pflege angeboten. Natürlich muss die Begleitung und Betreuung der beeinträchtigten Menschen auch während dieser Tage gewährleistet werden. So entstand die Idee, mit dem Zivilschutz zusammenzuarbeiten und eine praxisorientierte Übung in der Alpenruhe durchzuführen.

So kam es, dass am Montag und Dienstag…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Bienen mit Fernweh

Als ich gestern in die Mittagspause radelte, fand ich mich plötzlich in einem aufgeregt summenden Bienenschwarm wieder. Sie ist also wieder hier, die Zeit, in der sich die Bienenvölker neu orientieren. Bevor die neuen Königinnen schlüpfen und es zu Herrschaftskämpfen kommen kann, verlässt die alte Monarchin das Nest – zusammen mit etwa der Hälfte des Volkes – um eine neue Bleibe zu suchen. Normalerweise sammeln sich die schwärmenden V&#...