banner

Tennisturnier mit Genussfaktor

Fr, 12. Jul. 2019

Das J. Safra Sarasin Swiss Open Gstaad, das in gut einer Woche startet, hat neben Tennis auf Topniveau und bewährtem Rahmenprogramm auch Neues zu bieten. Alle Besucher sind im VIP-Zelt by Park Gstaad willkommen.

JENNY STERCHI
In Gstaad fliegen derzeit noch Beachvolleybälle übers Netz. Die Tenniswelt schaut derzeit nach Wimbledon, wo das wohl legendärste aller Turniere ausgetragen wird.

Von Wimbledon nach Gstaad
Beim Betrachten der Spielerliste des diesjährigen Gstaader Turniers fallen einem Namen ins Auge, die auch in der Besetzung der Achtelfinalspiele des Rasenturniers in Wimbledon auftauchen.

Der Vorjahressieger von Gstaad, Matteo Berrettini, der in zehn Tagen ins Saanenland zurückkehren wird, stand diese Woche im Achtelfinal in Wimbledon keinem geringeren als Roger Federer gegenüber.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Martin Rufener wird neuer CEO bei Gstaad Airport

Mit Martin Rufener verpflichtet sich der erfahrene Helikopterpilot und aktuelle Cheftrainer der kanadischen Skinationalmannschaft beim Gstaad Airport.

An der operativen Spitze der Gstaad Airport AG kommt es zu einem Wechsel: Martin Rufener wurde vom Verwaltungsrat als neuer CEO gewählt, heisst es in der Medienmitteilung der Gstaad Airport AG. Er wird seine Tätigkeit in Saanen am 1. Mai 2020 antreten. Rufener ist seit sieben Jahren Cheftrainer der kanadischen Skinationalmannschaft....