banner
banner

Dem Flügel tief in die Seele gefühlt

Di, 20. Aug. 2019

Dass ein so tolles Instrument wie dieser Steinway-Flügel so etwas wie eine Seele hat, wird spätestens dann fühlbar, wenn eine Pianistin wie Khatia Buniatishvili darauf spielt. Ein wunderbares Instrument und eine wunderbare Interpretin begeisterten am Freitag im Konzertzelt Gstaad mit wunderbarer Musik.

LOTTE BRENNER
Vom ersten Ton an, den die Klaviervirtuosin anschlug, sass das Publikum, tief berührt und fasziniert, mäuschenstill im Zelt des Gstaad Menuhin Festival und lauschte aufmerksam dem betörenden Spiel zu. Eigentlich ist Buniatishvili bekannt für rasante Tempi und eine kaum zu überbietende Technik. Nun hat sie ihr Publikum in Gstaad mit einer ganz anderen Seite verblüfft, nämlich leise, ganz leise, und mit subtiler musikalischer Hingabe, völlig versunken in weiche…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

banner

Trending

1

Freunde nehmen Abschied vom Spitzenkoch

Einer der bekanntesten Spitzenköche der Destination tritt kürzer. Robert Speth hat in der Chesery 35 Jahre lang gezaubert. Doch Ende September übergibt er den Kochlöffel an Spitzenkoch Marcus G. Lindner vom Le Grand Bellevue. Dieser Tage nimmt er Abschied von Gästen, Lieferanten und Freunden.