banner

Doppelter Grund zum Feiern in der Rütti

Fr, 06. Sep. 2019

In Gstaad hatten am Samstag die Feuerwehr und die Polizeiwache im neuen Lokal in der Rütti einen doppelten Grund zum Feiern. Die Bevölkerung erhielt die Möglichkeit, anlässlich des Tags der offenen Türen die Arbeit dieser wichtigen Institutionen besser kennenzulernen.

MARTIN GURTNER-DUPERREX
Heiss ging es zu und her am letzten Samstag vor dem Feuerwehrmagazin und der Polizeiwache in der Rütti in Gstaad. Dreikäsehochs bespritzten einander heulend und kreischend mit der Eimerspritze – statt den Brand zu löschen (die Flammen waren zwar nicht echt, nur gemalt) – und Hausfrauen und -männer übten sich ernsthaft im Umgang mit der Löschdecke beim Friteusenbrand und dem Feuerlöscher (dieses Mal echte Flammen). In einem Raum lernten Figuren mit Gasmasken schemenhaft das Verhalten in dicksten…

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Martin Rufener wird neuer CEO bei Gstaad Airport

Mit Martin Rufener verpflichtet sich der erfahrene Helikopterpilot und aktuelle Cheftrainer der kanadischen Skinationalmannschaft beim Gstaad Airport.

An der operativen Spitze der Gstaad Airport AG kommt es zu einem Wechsel: Martin Rufener wurde vom Verwaltungsrat als neuer CEO gewählt, heisst es in der Medienmitteilung der Gstaad Airport AG. Er wird seine Tätigkeit in Saanen am 1. Mai 2020 antreten. Rufener ist seit sieben Jahren Cheftrainer der kanadischen Skinationalmannschaft....