banner

Ein neuer Bergführer für das Saanenland

Di, 24. Sep. 2019

Bernhard Raaflaub hat die anspruchsvolle Bergführerausbildung mit Bravour gemeistert. Jetzt ist der Turbacher brevetiert.

BLANCA BURRI
«Ein rechter Stein ist mir vom Herzen gefallen», sagt ein erleichterter Bernhard Raaflaub. Vom 3. bis 19. September fand der zwei Woche dauernde Abschlusskurs statt. Nach der dreijährigen Ausbildung erhielten eine Bergführerin und 24 Bergführer im Schloss Sargans die Berufsurkunde.

Angespannte Stimmung
Die Ausbildung ist modular aufgebaut. Die ersten Kursen bestehen recht viele Kandidaten nicht. «Es ist bekannt, dass im Abschlussmodul nur noch selten jemand durchfällt. Trotzdem war die Stimmung angespannt und konzentriert», sagt der frischgebackene Bergführer. Schliesslich habe keiner der 25 Teilnehmer die letzte Hürde verpassen wollen. «Diesen Druck haben…

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Drei Personen verhaftet

Koordinierte Aktion der Kantonspolizei gegen Ausbeutung von Arbeitskräften führte zu  drei Verhaftungen im Saanenland. Sie werden verdächtigt, ausländische Arbeitskräfte illegal zu beschäftigen und auf Mandatsbasis an Dritte weiterzuvermitteln.