Adventsverkauf der Amnesty-Gruppe Saanenland

Fr, 29. Nov. 2019

Hatten Sie auch noch keine Zeit (oder Lust), Ihre Adventsdeko zu basteln? Oder möchten Sie einfach eine gute Sache unterstützen? Morgen, 30. November, findet der Adventsverkauf der Amnesty-Gruppe Saanenland statt.

Wir von der Amnesty-Gruppe Saanenland freuen uns, viele Kundinnen und Kunden an unserem Verkaufsstand vor dem Coop in Gstaad begrüssen zu dürfen. Sie finden bei uns Adventskränze und -gestecke, Türdekorationen, Kerzen und mehr. Vom traditionellen Kranz mit roten Kerzen bis zu moderneren Arrangements, von kleinen Gestecken bis zu grösseren Dekorationen haben wir ein vielfältiges Angebot.

Wir sind morgen von 8.30 bis 16.30 Uhr vor dem Coop – beziehungsweise solange der Vorrat reicht. Je früher Sie vorbei kommen, desto mehr Auswahl haben Sie.

Selbstverständlich können Sie auch gerne «nur» am Stand vorbeikommen, um Petitionen oder Briefe für Menschenrechtsanliegen zu unterschreiben. Dieses Engagement ist nach wie vor sehr wertvoll und leider dringend nötig. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

PD

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Hie läbe, hie ichoufe» – eine Aktion zur Unterstützung der lokalen Betriebe

Der Gewerbeverein Saanenland, Gstaad Saanenland Tourismus und der Hotelierverein Gstaad Saanenland haben gemeinsam das Projekt «Hie läbe, hie ichoufe» zur Unterstützung des lokalen Gewerbes und der lokalen Gastronomie erarbeitet. Sämtliche Haushaltungen in Saanen bekommen eine Gstaad Gift Card mit einem Betrag zwischen 25 und 100 Franken. Die Gemeinde Saanen beteiligt sich an der Finanzierung des Projekts.

«Nachdem der Bundesrat den Fahrplan für die Locker...