banner

Das Gstaad Major Beachturnier hat finanzielle Schwierigkeiten

Fr, 15. Nov. 2019

Die Sport Events Gstaad GmbH, Veranstalterin des Gstaad Majors, ist in eine finanzielle Krise geraten. Mit dem an die Gemeinde Saanen gerichteten Antrag auf Sanierungsbeiträge sollen offene Rechnungen beglichen und das Budget des namhaften Beachvolleyball-Turniers ausbalanciert werden. Einer der Gründe für die finanzielle Schieflage ist das hohe Preisgeld.

JENNY STERCHI
«Das Beachvolleyball Major Gstaad braucht Unterstützung», erklärt Turnierdirektor Ruedi Kunz die Situation, in der sich das Beachvolleyball-Turnier, das seit 20 Jahren in Gstaad ausgetragen wird, derzeit befindet.

Transparenz und Kommunikation
In einem Brief an alle Helfer und mit einer anschaulichen Präsentation informierte die Sport Events Gstaad GmbH in den vergangenen Tagen über die angespannte Finanzlage. Mit den…

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Antina von Siebenthal – eine Schönriederin geht ihren Weg

Was bewegt eine junge Frau dazu, das komfortable Leben in der Nähe der geliebten Familie aufzugeben, nach Stockholm auszuwandern und den riskanten Weg einer Künstlerexistenz zu wählen? Antina sprach mit mir bei ihrem letzten Besuch im Sommer in Schönried darüber.

ÇETIN KÖKSAL
Wir treffen uns im Boutique Hotel Alpenrose in Schönried, wo gerade eine Ausstellung mit Antinas Bildern stattfindet. Die Künstlerin ist dafür von Stockholm angereist und...